Verfügbare KJP-Mittel für 2017 – Vereine können noch Veranstaltungen durchführen

Duisburg – Die Radsportjugend NRW hat für das Kalenderjahr 2017 noch KJP-Mittel zur Verfügung. Vereine haben somit noch die Möglichkeit kurzfristig eine Jugendfreizeit- oder Bildungsmaßnahme durchführen. Vielleicht plant der ein oder andere ja noch ein Weihnachtsbowling, einen Besuch im Weihnachtszirkus oder ähnliche Maßnahmen. Interessierte melden sich bitte bei Jessica Willemsen oder Simone Schlösser oder via Email unter info@radsportjugend-nrw.de. Wir helfen euch gerne weiter und freuen uns euch noch kurzfristig eine finanzielle Unterstützung zukommen zu lassen. Mehr lesen

Rücktritt stellvertretender Jugendleiter

Duisburg -Der stellvertretende Jugendleiter, Dirk Glowka, hat am 19.10.2017 auf der Jugendhauptversammlung  seinen sofortigen Rücktritt erklärt.

Die Radsportjugend bedankt sich bei Dirk Glowka für die geleistete Arbeit.

Bis zur Neubesetzung werden die Aufgaben durch Jugendleiterin, Simone Schlösser, sowie durch die Jugendfachkraft Jessica Willemsen übernommen.

Simone Schlösser, Jugendleiterin Mehr lesen

1.000 Euro für die Radsportjugend NRW – Jede Stimme zählt!

Liebe Radsportfreunde,

die Radsportjugend NRW macht auch in diesem Jahr wieder bei DiBaDu und dein Verein mit und möchte unter die beliebtesten 200 Vereine in unserer Kategorie kommen. Die ING-DiBa spendet je 1.000 Euro an die beliebtesten Vereine. Entscheidend ist, wer die meisten Stimmen erhält!

Unterstützt die Radsportjugend NRW!

Mit eurer Stimme könnt ihr uns eine Spende in Höhe von 1.000 Euro sichern, damit wollen wir die Zusammenarbeit mit Schulen und Kitas fördern um neuen Nachwuchs für den Radsport zu begeistern und zu gewinnen. Mehr lesen

Weitere Kids-Coach-Ausbildung gestartet

Koordinativer Praxisteil in der Sporthalle (Foto: Schlösser)

Duisburg/Kall – Vom 13. bis 15. Oktober haben sich 18 Radsportbegeisterte in Kall in der Eifel zu einer Kids-Coach-Ausbildung zusammen gefunden. Die Mehrheit der Teilnehmer kam aus dem MTB-Bereich, aber auch aus dem BMX und Kunstradsport waren Teilnehmer bei diesem sportartübergreifenden Teil vertreten.

Neben theoretischen Inhalten stand auch ein Praxisteil in der Sporthalle mit den Schwerpunkten Kraft, Koordination, Ausdauer/Schnelligkeit und Beweglichkeit auf dem Programm. Andreas Brembeck und Simone Schlösser führten durch das straffe Programm. Behandelt wurden neben sportlichen Themen, wie z. B. den Aufbau und die Gestaltung von Trainingseinheiten auch Themen wie Rechts- und Versicherungsfragen, Prävention – Sexualisierte Gewalt im Sport und Ernährung. Mehr lesen

Radsportjugend: „Disney on Ice“ und „Ernährungsseminar für Kids“ – Anmeldungen sind ab sofort möglich!

Beim „Ernährungsseminar für Kids“ wird auch der Kochlöffel geschwungen! (Foto: Schlösser)

Duisburg – Die Radsportjugend hat im November zwei Freizeitangebote für Kids im Angebot. Am 5. November lädt die Radsportjugend Kids im Alter von 8 bis 14 Jahren in die Kölner „Lanxess-Arena“ ein. Hier erleben wir bei „Disney on Ice“ fantastische Abenteuer mit den Disney-Stars aus „Arielle – die Meerjungfrau“, „Eiskönigin Elsa“ sowie „Cars“ und den Helden aus der „Toy-Story“. Die Eigenleistung beträgt 15 Euro. Anmeldung sind bis zum 15. Oktober und info@radsportjugend-nrw.de möglich. Mehr lesen

Einberufung Jugendhauptausschusssitzung 2017

Duisburg – Die Radsportjugend NRW lädt zur Jugendhauptausschusssitzung 2017 ein:

Termin:            Donnerstag, 19. Oktober 2017
Beginn:            18:30 Uhr
Ort:                  Gaststätte Interclub
                        Mittelstraße/Ecke Nordstraße, 42551 Velbert

Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

TOP 1   Begrüßung
TOP 2   Feststellung der Anwesenheit/Wahl eines Protokollführers
TOP 3   Die Radsportjugend informiert
Kurzberichte 2017 Mehr lesen

Family & Kids Tour am Sonntag, 10.09.17 in Dortmund

Dortmund – Der RTV Kurbel Dortmund 86 e. V. lädt am Sonntag zu seinem 30.  Kurbel Klassiker ein. Die RTF-Veranstaltung führt u. a. durch die schönen Parklandschaften des Münsterlandes. In diesem Rahmen findet auch wieder unsere Kids & Family Tour statt. Der Ausrichtende Verein stellt für die „Kleinen Runden“ die 27 oder 46 Kilometer lang sind Begleitfahrer. Geradelt wird dann in einem kindgerechtem Tempo. Startzeit für die Kids & Family Tour ist am Sonntagmorgen um 10 Uhr. Interessierte melden sich hierzu an den Startgeldkassen. Für Kinder und Jugendliche ist die Teilnahme an der Tour kostenlos. Mehr lesen

Jetzt bewerben – Besucht als Schüler-Reporter das Team Katusha Alpecin beim Sparkassen Giro in Münster

Logo Aktion Fahr Rad

AFR und Alpecin suchen den Schüler/in Reporter

Besucht das Team Katusha Alpecin beim Sparkassen Giro in Münster

Mit seiner Aktion „Schoolbikers“ unterstützt AKTIONfahrRAD  (AfR) seit Jahren das Radfahren in den Schulen. Im Rahmen dieses Engagements werden unter anderem Lehrer/innen in Sachen Rad qualifiziert, Schulen mit Rädern unterstützt, eine deutsche Meisterschaft MTB durchgeführt und Deutschlands fahrradfreundlichste Schulen gesucht. Mehr lesen

Für Kurzentschlossene – 1. Hilfe Kurs – Mountainbike für Kids am 03.09.17 – noch sind Plätze frei!

Bochum – Auch Kinder und Jugendliche sind mal allein mit dem Rad unterwegs, ohne Eltern, ohne Trainer, vielleicht sogar mit dem Mountainbike kilometerweit von der nächsten Straße entfernt. Schon mit dem kleinsten Unfall sind Kinder dann meist überfordert. Wie bekomme ich Hilfe? Was tun, wenn zwar ein Handy dabei ist aber an der Unfallstelle kein Empfang? Was kann ich tun, bis die Hilfe eingetroffen ist? Fragen über Fragen … Mehr lesen

Kids-Coach Aus- und Weiterbildung im Oktober – Anmeldung ab sofort möglich!

Duisburg – Die Radsportjugend NRW bietet in Zusammenarbeit mit dem BDR eine weitere Kids-Coach Neuausbildung statt. Vom 13. bis 15. Oktober findet das Kompaktwochenende in Kall in der Eifel statt. Das Ausbildungsangebot richtet sich an Jugendliche, Eltern und Interessierte die die sportliche Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in den Vereinen unterstützen möchten.

Auf dieser Einstiegsstufe werden neben pädagogischen und sportfachlichen Grundkenntnissen im Radsport aktuelle Trends im Freizeit- und Breitensport vermittelt. Daneben befasst sich die Ausbildung u. a. mit: Mehr lesen