U15-Nachwuchs mit Begeisterung auf der Bahn

Duisburg/Büttgen – Die Räder surren hinter dem Derny. Einer nach dem anderen hat sich hinter dem Schrittmacher aufgereiht. Endlich kann auch der Nachwuchs wieder auf die Bahn. Seit März ist das Kadertraining an den Leistungsstützpunkten erlaubt. Das Kadertraining des Nachwuchses wird sehr gut angenommen.

Mehr lesen

U17-Sportler testen Athletik in einer Challenge

Duisburg – Die Kadersportler der U17 (weiblich und männlich) der Straße und Bahn absolvieren im März eine Online-Athletik-Challenge mit drei Etappen und einer Gesamtwertung. Auf Grund der Pandemie konnten die Sportler*innen aus dem Landeskader nicht wie gewohnt im Wintertraining begleitet werden, sodass die jungen Talente mit dieser Challenge motiviert werden sollen. Die athletischen Fähigkeiten gehören zur Grundausbildung eines Radsportlers und auch erfahrene Athleten trainieren diese täglich.

Mehr lesen

GCA: Hohe Teilnahme der NRW-Jugend

Duisburg – Die NRW-Landestrainer im Nachwuchsbereich, Holger Sievers und Torsten Schmidt, sind begeistert von der freiwilligen hohen Teilnahme der Kadersportler U15/17 aus dem Bahn/Straßenbereich an der German Cycling Academie (GCA/Bund Deutscher Radfahrer). Die findet immer Dienstags Training ab 19 Uhr auf der Online-Plattform Zwift statt.

Mehr lesen

eCycling League Austria: Doppelsieg für NRW-Nachwuchs

Duisburg – Der eSport ist in Zeiten des Corona-Virus weiter eine interessante Alternative auch für Radsportler. Obwohl die Straßensaison beendet ist, gibt es vor dem Bildschirm die Möglichkeit der virtuellen Radrennen. Der Österreichische Radsportverband bietet derzeit die eCycling League Austria auf der Plattform Zwift an. Bei Wettkampf an diesem Wochenende (29. November) mischte der Nachwuchs des Radsportverbandes NRW vorne mit und dominierte die Nachwuchskategorie.

Mehr lesen
Landestrainer Torsten Schmidt jubelt mit Ben Jochum nach dem DM-Titel. Foto: RSV NRW

RSV NRW setzt seine Erfolgsserie fort

Langenhagen – Der Nachwuchs des Radsportverbandes NRW hat nach dem erfolgreichen Wochenende in Genthin nachgelegt: Bei den Deutschen Meisterschaften der Jugend U17 im Einzelzeitfahren holte sich Ben Jochum vom RC Musketier Wuppertal in Langenhagen den Titel. Jochum absolvierte die 10 Kilometer lange Strecke in 13:54 Minuten und war um elf Sekunden schneller als Matteo Groß (Concordia Reute). Dritter wurde mit zwölf Sekunden Rückstand Fabian Wünstel (RSV Rheinzabern).

Mehr lesen
Holger Sievers mit den erfolgreichen Madison-Paarungen: v.l. Anna Borger

NRW-Nachwuchs sehr erfolgreich bei zweiter Bahnsichtung

Linkenheim – Der Nachwuchs des Radsportverbandes NRW war auch bei der zweiten Bahn-Sichtung der Schüler U15 sehr erfolgreich. Beim 2. Int. Bahnen Kids Cup in Linkenheim (Baden) gewann Judith Friederike Rottmann vom RC Victoria Neheim die Gesamttageswertung, Ian Kings (RC Schmitter Köln) wurde bei den Jungs hinter Louis Grupp (Radsport Rhein-Neckar) Zweiter. Mit ihrem Tagessieg übernahm Judith Rottmann auch die Gesamtführung in der Sichtungsserie, Anna Borger (RC Staubwolke Quadrath) nimmt nach ihrem achten Platz in Linkenheim Rang fünf ein.

Mehr lesen