Erfolge bei der DM Trial

Potsdam. Drei Sportler vom Trial-Motorsport-Club Stadtlohn nahmen am vergangenen Samstag an der Deutschen Trial Meisterschaft der größeren 26 Zoll Räder, die in Potsdam stattfand, teil.
Während in den jüngeren Klassen direkt um den Meistertitel gekämpft wurde, ging es in den beiden höchsten Klassen Junioren und Elite zunächst einmal um die Qualifikation für das Finale, welches Anfang August in Berlin ausgetragen wird. Mehr lesen

Nächster Halt in der NRW Marathon Challenge: 12. Rodenkirchener Eifelmarathon

Der 12. Rodenkirchener Eifelmarathon am Sonntag, den 23. Juni, ist die achte Station der NRW Marathon Challenge 2019. Dort geht es vom Kölner Süden aus in die Eifel und wieder zurück nach Köln. „Wir bieten unterschiedlich lange Touren, interessante Strecken und gute Verpflegung“, so die Organisatoren.

Der Marathon umfasst 201 Kilometer und rund 2700 Höhenmeter. Gestartet werden kann zwischen 6:30 und 7:30 Uhr. Die restlichen Strecken, die vom RTC Rodenkirchen angeboten werden führen über 49 (320 Höhenmeter), 74 (500 Hm), 111 (900 Hm) und 153 Kilometer (1800 Hm). Mehr lesen

5. Lauf BMX Nordcup in Bielefeld

Foto: Volker Grevenhorst

Duisburg – Der BMX-Zirkus machte am Wochenende Halt in Bielefeld. Diesmal waren die RC Zugvögel Ausrichter des 5. Laufs des Nordcup.

Insgesamt gingen 271 Beginner und Lizenz-Inhaber an den Start. Bei hervorragendem, dem ein oder anderen zu warmen Wetter, lieferten sich die Boys und Girls und auch die Männer und Frauen ein paar sehr spannende Rennen. Mit Leidenschaft, Ehrgeiz und  dem Quäntchen Glück wurde um die Podestplätze gekämpft. Mehr lesen

1. NRW-MTB Schulsportmeisterschaften

Duisburg – Am vergangenen Wochenende hat der Radsportverband NRW in Kooperation mit dem RC Buer / Westerholt und dem Willy-Brandt-Gymnasium in Erkenschwick die ersten Schulsportmeisterschaften mit dem MTB im Landschaftspark Hoheward ausgerichtet. Insgesamt waren über 70 Nachwuchssportler aus 13 Schulen am Start.

Die Meisterschaften bestehen aus einem Technikparcours und einem Rennen und wurden in 4 unterschiedlichen Leistunsklassen ausgetragen. Während einige ihr erstes Rennen überhaupt fuhren, waren anderen top vorbereitet und im einheitlichen Schultrikot am Start. So ergaben sich in allen Klassen spannende Rennen, wobei nicht das Ergebnis des Einzelnen, sondern die Gesamtzeit des Teams für die Platzierung zählte. Mehr lesen

NRW Marathon Challenge: Herbern erstmals auch mit CTF

Herbern – Zu Fronleichnam, am kommenden Donnerstag, macht die NRW Marathon Challenge Station in beim SV Herbern, der in diesem Jahr sein 100-jähriges Bestehen feiert. Die Marathonstrecke führt über 204 kilometer und humane 700 Höhenmeter.

„Wir wollen unserem Anspruch, allen Starterinnen und Startern möglichst optimale Bedingungen anbieten, auch in diesem Jahr wieder gerecht werden“, so die Mitglieder des SV Herbern. „Neben den sehr sportlich ambitionierten Fahrern ist es uns eine Herzensangelegenheit auch Familien mit Kindern und Hobbyradlerinnen und -radler – gerade auch mit E-Bikes – für eine Tour an diesem Tag zu begeistern.“ Mehr lesen

NRW Nachwuchs überzeugt bei DM Straße 2019

Linden – Mit gleich drei Meisterschaften stand am vergangenen Wochenende die kleine Ortschaft Linden in der Nähe von Kaiserslautern im Mittelpunkt des deutschen Straßenradsports. Am Samstag ging es für die U19 am Vormittag zunächst um die Titel im Einzelzeitfahren, hier konnten sich auf dem technisch anspruchsvollen Zeitfahrkurs mit Finja Smekal (Pulheimer SC) und Michel Heßmann (RSV Unna) zwei NRW Talente die Silbermedaillen sichern. Mehr lesen

Gute NRW-Ergebnisse beim Vulkan-Race-Gedern

Gedern – Trotz der stürmischen Gewitternacht von Freitag auf Samstag, dem einige Zelte im Fahrerlager zum Opfer fielen, startete der Wettkampf am Samstag bei Sonnenschein und angenehmen Temperaturen. Die griffige Strecke –  mit einem Technikparcours für die U15/U17-Klassen im Rahmen der Nachwuchssichtungsserie des BDR – bestand nahezu ausschließlich aus natürlichen Hindernissen und bot den Sportler*innen somit einen spannenden und anspruchvollen Parcours. Der veranstaltende Verein TGV Schotten hat hier vorbildhafte Arbeit geleistet. Mehr lesen

2. Lauf BMX OWL-Cup und NRW-Meisterschaft BMX in Leopoldshöhe

Leopoldshöhe – Am vergangenen Samstag waren bei der BMX-Serie des OWL-Cup auf der BMX-Bahn des TuS Leopoldshöhe 130 große und kleine BMX-Fahrerinnen und -Fahrer im Einsatz. „Es ist toll, mitzuerleben, wie sich die kleine, aber mittlerweile auch sehr feine Rennserie des OWL-Cup sich etabliert hat“, so Volker Grevenhorst vom NRW Kompetenzteam BMX.

Der OWL-Cup der BMXer ist eine Mischung aus alten Hasen, die schon lange dabei sind, und Nachwuchs, die den Wettkampf nutzen, um zum ersten Mal Rennluft zu schnuppern und von denen, die schon Erfahrung haben, lernen wollen. „Insgesamt war es eine tolle Veranstaltung, dem starken Wind zum Trotz, großartig organisiert von der BMX-Abteilung des TuS Leopoldshöhe“, sagte Grevenhorst. Mehr lesen