Kader- und Stützpunkttraining Bahn 2019

In den Osterferien (Dienstag, den 16.04.19 und Dienstag, den 23.04.19) findet kein Bahntraining im Sportforum Kaarst-Büttgen statt!

Ab Mai (bis Ende September 2019) findet das Kader-/Stützpunkttraining Bahn jeden Dienstag (17.00 – 20.00 Uhr) im Wechsel in Köln und Büttgen statt. Dabei gilt folgende Regelung:

  • Ungerade Kalenderwoche – Training in Köln (Trainer: T. Schmidt / H. Strunk)
  • Gerade Kalenderwoche – Training in Büttgen (Trainer: W. Oschwald / R. Pawlowsky)
  • Mehr lesen

    Bahnsichtung NRW 2019

    Büttgen – Zum Auftakt der Radsportsaison auf der Bahn trifft sich die NRW-Radsportelite am Samstag, den 23.03.19, zum Bahnsichtungsrennen im Sportforum Kaarst-Büttgen. Seit 2006 stellt dieser Wettkampf die Möglichkeit für alle SportlerInnen dar, sich für die kommenden BDR-Sichtungsrennen auf der Bahn einem ersten Formtest zu stellen.

    Auch in diesem Jahr wird ein Mehrkampf (Omnium) aus unterschiedlichen Disziplinen gefahren. Neben Zeitfahrdisziplinen, bei denen die SportlerInnen alleine auf der Bahn unterwegs sind, stehen auch wieder verschiedene Massendisziplinen auf dem Programm. Mehr lesen

    Neuer Trainer „Schüler/-innen und Talentscout“

    Duisburg. Wichtige Personalie für die Zukunft des Straßenrennsports: Der Radsportverband NRW hat den früheren Profifahrer Holger Sievers (50) als neuen Trainer „Schüler/innen und Talentscout“ unter Vertrag genommen. Neben der bisher von Markus Schellenberger geleisteten Betreuung der Landeskader „U13/U15“ durch Lehrgänge wird der neue Landestrainer bei Rennveranstaltungen als Talentscout im Einsatz sein. Dabei geht es vor allem um die Stärkung der Zusammenarbeit von Schulen und Vereinen, um jungen Sportlern/-innen in einer von Ganztagsunterricht geprägten Schulwelt den Zugang zum Radsport zu ermöglichen. Mehr lesen

    Workshop stößt auf großes Interesse

    Duisburg – Erstmalig fand am 17. Februar 2019 in Duisburg in der Sportschule Wedau ein Workshop unter dem Titel “Schritt für Schritt” statt, bei dem es um Erfahrungen und Informationen zur Organisation von Radrennen ging.

    Hierzu eingeladen hatte die Arbeitsgruppe Radrennveranstaltungen des Kompetenzteams Straße/Bahn/Cross.

    Angesprochen waren Vereine, die bisher noch keine oder nur wenige Erfahrungen mit der Organisation von Radrennen gemacht haben und sich dafür interessierten, zukünftig ein Radrennen auf die Beine zu stellen. Mehr lesen

    Neugestaltung MTB-Trainerteam im Radsportverband NRW

    Duisburg – Mit der Zusage des Landessportbundes im vergangenen Sommer die personelle Austattung des Radsportverbandes NRW finanziell zu unterstützen startete im September 2018 die „Traineroffensive“ des Radsportverbandes NRW. Nach der Ausschreibung von drei neuen Trainerstellen konnte, mit der Einstellung von Torsten Schmitt, der Aufgabenbereich des Landestrainers U17 kurzfristig bereits im November besetzt werden. Etwas langwieriger gestaltete sich die Suche nach geeigneten Bewerbern für die anderen Bereiche. Mehr lesen

    Neue Termine Alpecin-OWL-Nachwuchs-Cup 2019

    Duisburg – Dem Radsportbezirk Ostwestfalen-Lippe wird die Genehmigung erteilt für landesverbandsoffene Nachwuchsrennen „Alpecin-OWL Nachwuchs-CUP 2019“ folgende Klassen U11 – U17 m/w auszurichten.

    03.03.2019 Güterloh

    09.03.2019 Paderborn

    17.03.2019 Herford

    30.03.2019 Bielefeld

    gez. Hermann Schiffer, Beauftragter Terminkalender