E-Bike Aktionstag am 18. Mai 2019 in Essen-Steele

golden metal shield isolated on white

Das ebike im Freizeitsport – neue Chancen, neue Mitglieder. Wer viel mit dem Rad unterwegs ist, weiß, dass gefühlt mehr als die Hälfte der Radfahrer denen man begegnet, mit elektrischer Unterstützung fahren. Diese Entwicklung sollte nicht an den Radsportvereinen vorbeigehen, vielleicht gibt es dort Potential für neue Mitglieder, aber auch die eigenen Mitglieder greifen aus Altersgründen, aber auch zur Erweiterung der sportlichen Möglichkeiten, aufs ebike zurück. Grund genug, Vereine, die im Freizeitsport aktiv sind, zu einem Aktionstag einzuladen. Mehr lesen

21. RHINKIEKER RTF & Radmarathon Challenge nächste Station der NRW Marathon Challenge

Duisburg – Am 11. Mai findet mit der 21. RHINKIEKER RTF & Radmarathon Challenge der nächste Lauf der NRW Marathon Challenge statt. Die längste Tour geht über 205 Kilometer. Der Start zum Marathon erfolgt am Schulzentrum Rees zwischen 7 und 8 Uhr.

Mit dem Streckenverlauf von Rees über Kevelaer, Xanten, Emmerich und das niederländische Nijmegen findet der Radmarathon sogar international statt. Weitere Distanzen, die vom RC Tornado ’94 Rees angeboten werden, sind: 155, 115, 76, 47 und 26 Kilometer. Mehr lesen

RMCD 2019 macht auch in NRW Station

Frankfurt – Herausfordernde Tagestouren auf der Straße über mehr als 200 Kilometer kennzeichnen die Königsklasse des Breitensports im Bund Deutscher Radfahrer, den BDR Radmarathon-Cup Deutschland. Am 1. Mai startet der RMCD in seine 30. Saison. Zwei Marathon-Touren finden auch in Nordrhein-Westfalen statt: Das Münsterländer Doppel-St. Christophorus-Rundfahrt am 4. Mai und die 25. Internationale 16 Talsperren Rundfahrt am 31. August. Mehr lesen

„Aktion 1,50 Meter Abstand“ für mehr Sicherheit im Straßenverkehr

V. li.: Stefan Schneider, Helmut Elfgen und Alexander Donike bei der Präsentation der „Aktion Abstand“. Foto: Radsportverband NRW

Duisburg/Köln – Es vergeht fast kein Tag, an dem man in den Nachrichten nicht von einem Unfall mit einem Radfahrer hört. Viele der Unglücke ereignen sich durch mangelnden Abstand der Autofahrer zum Radfahrer. Darauf möchte der Radsportverband Nordrhein-Westfalen gemeinsam mit seinen Vereinen aufmerksam machen und hat nun die „Aktion 1,50 Meter Abstand“ ins Leben gerufen.

Um die Autofahrer auf dieses Sicherheitsproblem hinzuweisen, hat der Radsportverband NRW Warnwesten entworfen, auf denen das Logo zur Aktion gedruckt ist. Autofahrer sollen dadurch daran erinnert werden, mit mindestens 1,50 Metern genügend Abstand beim Überholen zu halten und mittelfristig soll das Abstandhalten auch in den Köpfen aller verankert werden. Radfahrer haben schließlich keinen Airbag oder Überrollbügel und sind oftmals im Straßenverkehr gefährdet. Mehr lesen

NRW Marathon Challenge startet in Herne in die Saison 2019

Duisburg – Am 27. April ist der Gysenberg Herne wieder Treffpunkt von Radtouren- und Marathonfahrern. Die RSG Herne lädt zur Gysenbergtour über 42, 74, 111 und 151 Kilometer sowie zum 22. Radmarathon NRW über 210 Kilometer und in der XXL-Variante über 252 Kilometer ein. Damit startet die NRW Marathon Challenge in die Saison 2019. Insgesamt stehen zehn Veranstaltungen im Kalender.

Der Start zum Marathon in Herne ist zwischen 7:30 und 8:30 Uhr möglich. Unterwegs gibt es bis zu sieben Kontroll- und Verpflegungsstellen sowie eine warme Mahlzeit an der Kontrollstelle in Havixbeck. Die Marathonstrecken führen durch das Münsterland von Herne bis Havixbeck und zurück. Die Strecke mit nur einigen Kanal- und Autobahnbrücken geht über insgesamt nur 700 Höhenmeter. Die XXL-Schleife zweigt in Havixbeck ab und führt mit leicht welligem Profil über Billerbeck, Laer und Hohenholte zurück nach Havixbeck und hat ein paar zusätzliche Höhenmeter. Für jeden Finisher der Marathonstrecken gibt es als Ehrengabe ein Weizenbierglas im RSG-Design. Mehr lesen

Kids & Family Touren starten Anfang Mai in die Radsportsaison

Duisburg – Am 4. und 11. Mai finden im Rahmen der RTF-Veranstaltungen des RSC Nievenheim und des RC Dorff unsere Kids & Family Touren statt.

In Nievenheim treffen wir uns um 10:30 Uhr und radeln dann ab 11 Uhr die 26km lange Strecke im kindgerechten Tempo. Start ist hier die Bertha-von-Suttner-Gesamtschule, Marie-Schlei-Str. 6 in 41542 Dormagen-Nievenheim.

Beim RC Dorff können die Jüngsten die etwa 20 km lange, sehr verkehrsarme Strecke versuchen. Ihr fahrt mit ausgebildeten Guides des Radsportverbands NRW über gut fahrbare Feld- und Waldwege, abseits der übrigen RTF- Teilnehmer und des Autoverkehrs. Die Tour ist für die Kleinen kostenlos, unterwegs gibt es eine Raststation mit kostenlosen Stärkungen und Erfrischungen. Start ist um 11:00 Uhr, ab 10:30 Uhr können die Kids angemeldet werden. Dazu brauchen wir die Hilfe der „Großen“. Bitte achtet darauf, das das Rad funktionstüchtig ist. Rückkehr wird nach etwa zweieinhalb Stunden sein. Alle Kids erhalten zum Abschluss eine Urkunde. Vor und nach der Tour können die Kids auf dem Geschicklichkeitsparcours auf dem Schulhof ihre Fähigkeiten beweisen. Mehr lesen

Anmeldung zur NRW Marathon Challenge geöffnet

Duisburg – Die Anmeldung zum Serienfahrer der NRW Marathon Challenge 2019 ist geöffnet. Die Breitensportserie, die in diesem Jahr aus zehn Radtourenfahrten mit einer Länge über 200 Kilometern besteht, bietet wieder eine Reihe ausgewählter Marathon-Veranstaltungen in ganz NRW.

Die erfolgreiche Teilnahme an der Serie wird mit einer besonderen Auszeichnung gewürdigt: Um das begehrte Serientrikot zu erhalten, muss die Anmeldung als Serienfahrer bis spätestens 1. Juni 2019 erfolgen. Mehr lesen

4. Lauf zum NRW-CTF-CUP bei den Haardbikern mit über 700 Teilnehmern

Die CTF um den  Dachsberg war ein voller Erfolg. Das Wetter spielte mit und so gingen 712 Teilnehmer/innen mit guter Laune an den Start. Die drei Strecken 26 km, 40 km und 65 km  waren vollwertige MTB Strecken, auf denen jeder Fahrer seinen Spaß hatte und sein Können unter Beweis stellen konnte.

Die Strecke war optimal präpariert und Schäden durch Waldarbeiten und Sturm bis zur letzten Minute durch den RVR und Manpower der Haardbiker beseitigt worden. Den Startstempel gab es beim Stand des RVR und dann ging es ab in den Wald. Die Bedingungen auf der Strecke waren ideal, der Untergrund fest aber nicht zu staubig und die Gefahrenstellen waren gut beschildert. Nach einem kleinen Schlenker um das „ Dorffeld Flaesheim“ ging es in den Wald. Mehr lesen

4. Lauf zum NRW-CTF-CUP bei den Haardbikern

Am Sonntag findet der 4. Lauf zum NRW-CTF-CUP bei den Haardbikern statt.

HAARDBIKER LADEN ZUR CTF UM DEN DACHSBERG IN DIE HAARD EIN

Am Sonntag, 7. April, lädt der Mountainbike-Verein „Die Haardbiker e.V.“ zur Country-Touren Fahrt „CTF um den Dachsberg“ ein. Die Haard gilt, aufgrund der vielen Waldwege, als Geheimtipp für alle Mountainbike- Freunde im Ruhrgebiet. Drei verschiedene Strecken mit unterschiedlichem Leistungsanspruch stehen für  Mountainbike-Fans zur Auswahl: Eine kurze Strecke über 25 km und 380 Höhenmeter (hm), eine mittlere Strecke über 45 km und 680 hm und eine lange Strecke mit über 64 km und 1060 hm. Alle drei Strecken führen rund um den Dachsberg. Die gesamte Strecke führt ausschließlich durch das Waldgebiet der Haard. Alle zu befahrenden Wege und Pfade sind markiert und mit der Forstbehörde abgestimmt. Mehr lesen