MTB-Kader auf der BMX-Bahn

MTB-Landeskader auf BMX-Bahn

MTB-Landeskader auf BMX-Bahn

Gelsenkirchen  – Am vergangenen Freitag konnten sich die Sportler und Sportlerinnen des MTB-Ladeskaders NRW über die Aufnahme der ersten Maßnahme nach der coronabedingten Unterbrechung freuen. Auf der BMX-Bahn des RC Buer/Westerholt wurde in zwei kleinen Gruppen unter Einhaltung der Hygienebestimmungen an der Fahrtechnik gefeilt.

„Die Bahn hier bietet tolle Möglichkeiten und fordert auch technisch schon starke Sportler und Sportlerinnen. Gerade die teils steilen Absprünge und die hohen Geschwindigkeiten haben einige anfänglich unterschätzt“, berichtet U15- und U17-Landestrainer Markus Schulte-Lünzum. „Das ständige Antreten und ‚pumpen und pushen‘ durch die Wellen und Sprünge forderte sowohl Bein als auch die Arme. So zeigten sich die meisten Athleten und Athletinnen nach dem Training auf der BMX Bahn geschafft, hatten aber vor allem sehr viel Spaß.“ Mehr lesen

Hattrick bei der Mountainbike EM

Das deutsche Quartett hat bei der Europameisterschaft in Schweden im Teamwettbewerb zum dritten Mal in Folge eine Medaille gewonnen.

Zum dritten Male dabei: NRW-Mountainbiker Ben Zwiehoff vom MSV Steele
(Foto: 3. von Links). Herzlichen Glückwunsch für dieses tolle Ergebnis und damit ein Zeichen von Kontinuität.

Foto: ©EgoPromotion

Aber auch im Wettkampf der Einzelwettbewerbe zeigten die beiden nominierten NRW-Mountainbiker Ben Zwiehoff und Markus Schulte-Lünzum (ATV Haltern), was sie drauf haben. Mehr lesen

NRW-MTB-Cup Saison 2016 startet mit verbindlichen Trial-Regeln

Quelle: VeloSolingen e.V.

Die Trial-Arbeitsgruppe der Mountainbiker im Landesverband haben in Anlehnung an die neue WB MTB 2016 für die Trial-Veranstaltung im NRW-Cup verbindliche Regeln aufgestellt.

Beginnend mit dem Rennen am 17.04.16 in Wetter werden die Veranstalter ihre Trials nach diesen Vorgaben planen. Ich bitte alle Sportler und Verantwortliche zu berücksichtigen, dass die Anlaufphase möglicherweise noch nicht reibungsfrei abläuft. Mehr lesen