Indoor-Angebote

Bildmaterial ©www.zwift.com

Das Wetter wird immer besser. Es juckt in den Beinen, endlich für längere Ausfahrten nach draußen zu können. In diesen Zeiten ist dies zwar möglich, wegen der Corona-Krise allerdings nur eingeschränkt: Die Kontaktsperre geht auch an Radsportlern nicht vorbei, Gruppentraining ist deshalb ausgeschlossen. Bis mindestens zum Ende der Osterferien (19. April 2020) wird dies noch so bleiben. Auf ein Gruppentraining müsst ihr trotzdem nicht verzichten. Mehr lesen

Corona – Erreichbarkeit der Geschäftsstelle

Duisburg – Aufgrund der behördlich veranlassten Schließung der Sportschule Wedau ist unser Büro in Duisburg bis zum 19.04.2020 nicht besetzt. Wir sind aber selbstverständlich weiter (wenn auch etwas eingeschränkt) für Sie da!

Sie erreichen uns übergangsweise unter der Mobilnummer (01 75) 7 20 70 13 montags bis donnerstags in der Zeit von 10.00 bis 16.00 Uhr.

Veranstaltungsabsagen kommunizieren bitte direkt an folgende Personen: Mehr lesen

Zwischenstand Mannschaftswertung im NRW-CTF-CUP 2020

Duisburg – Leider ist der dritte Lauf zum NRW-CTF-CUP in Herne aus den bekannten Gründen kurzfristig ausgefallen. Zwei Läufe konnten jedoch bereits in Coesfeld und Dinslaken gefahren werden. Nach diesem beiden Läufen stehen bereits 15 Vereine in der Mannschaftswertung. Angeführt wird die Wertung wie in den letzten Jahren vom MSV Steele, dahinter folgen gemeinsam auf Platz 2 der RSC Essen-Kettwig und der SC Capelle: Mehr lesen

Edgar Edwards neuer Koordinator für RTF und CTF in NRW

Duisburg – Der Radsportverband Nordrhein-Westfalen hat einen neuen Koordinator für RTF und CTF. Edgar Edwards wird sich künftig um die Breitensport-Sparte kümmern.

„Ich hätte mich gern einmal persönlich vorgestellt, aber auf Grund der Mitgliederzahl des Verbandes mit 410 Vereinen und circa 25.000 Sportlerinnen und Sportlern sowie die Größe und Weite des Landes NRW ist es nun mal sehr schwer da allen Beteiligten gerecht zu werden“, wendete sich Edwards in einem Schreiben an die Mitglieder in NRW. Mehr lesen

Anmeldung zur NRW Marathon-Challenge 2020 geöffnet

Duisburg – Die Anmeldung zur NRW Marathon Challenge 2020 ist geöffnet. Die Breitensportserie, die in diesem Jahr aus zehn Radtourenfahrten mit einer Länge von über 200 Kilometern besteht, bietet wieder eine Reihe ausgewählter Marathon-Veranstaltungen in ganz NRW.

Die erfolgreiche Teilnahme an der Serie wird mit einer besonderen Auszeichnung gewürdigt: Um das begehrte Serientrikot zu erhalten, muss die Anmeldung als Serienfahrer bis spätestens 4. Juni 2020 erfolgen. Diese ist kostenlos. Mehr lesen

12. Dinslakener CTF mit über 300 Teilnehmern

Aufgrund des Regens der vergangenen Tage und Wochen war die Strecke der 12. Dinslakener CTF an einigen Stellen etwas schwierig zu befahren. Aber gerade das macht auch einen großen Teil der Faszination des Country-Touren-Fahrens aus. Foto: RSC Dinslaken

Dinslaken – Im Rahmen der 12. Auflage der Dinslakener CTF-Veranstaltung fand am Wochenende der zweite Lauf des NRW CTF-Cups statt. Und der Wettergott hatte ein Einsehen: nach Dauerregen im Vorjahr war es, zumindest von oben, trocken und teilweise sogar sonnig während sich die über 300 Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf die drei verschiedenen Strecken wagten.

Allerdings hatte der ergiebige Regen der Vortage dafür gesorgt, dass die Runden im Wald in diesem Jahr besonders anspruchsvoll waren, und auch die eine oder andere größere Pfütze sorgte für manchen nassen Fuß. Dennoch oder gerade deswegen kamen die Fahrer zufrieden zum Gustav-Heinemann-Schulzentrum (GHZ) in Hiesfeld zurück und freuten sich über eine gelungene Ausfahrt und die erreichten Wertungspunkte für den NRW-CTF-Cup. Mehr lesen

NRW CTF-Cup: Teilnehmer in Coesfeld voll des Lobes

Die CTF-Teilnehmer in Coesfeld waren mit der Strecke und der Tour voll zufrieden. Foto: RSV Coesfeld

Coesfeld – In Coesfeld fand der Auftakt zum NRW CTF-Cup 2020 am vergangenen Wochenende statt. In müde aber glückliche Gesichter blickten die Helfer des RSV Coesfeld, als die Teilnehmer der „4. Coesfelder Pättkes-CTF“ nach ihren Touren das Ziel auf dem Gelände der Firma Maschinenbau Scholz wieder erreichten. Strecken zwischen 25 und 69 Kilometern mit bis zu 550 Metern Höhendifferenz hatten die Radsportler zuvor absolviert, während sich der örtliche Radsportverein um die Streckenführung und vor allem das leibliche Wohl kümmerte. Mehr lesen

Dinslakener NISPA-CTF zweite Station im NRW CTF-Cup

Steil bergauf auf verschlungenen Waldwegen geht es auch bei der 12. Dinslakener NISPA CTF. Foto: RSC Dinslaken

Dinslaken – Die Dinslakener NISPA-CTF geht in die zwölfte Runde und ist 2020 auch wieder Teil des NRW CTF-Cups. Am kommenden Sonntag, den 8. März, ist es wieder soweit und der Radsportclub Dinslaken schickt die Fahrerinnen und Fahrer der gepflegten Matsche bei jedem Wetter auf die drei Strecken rund um Dinslaken.

Von kleinen Anstiegen und Waldwegen bis Sand und Schlamm ist bei der CTF alles dabei, um nach der Winterpause auf dem Rad wieder warm zu werden. Die kleine Runde über 33 Kilometer ist auch für ungeübte Fahrer gut zu bewältigen. Die mittlere Runde hat mit 46 Kilometern schon etwas mehr zu bieten und die 75-Kilometer-Runde ist schon eine richtige Herausforderung. Alle Strecken verlaufen abwechslungsreich auf verkehrsarmen Wegen und bieten wenig Asphalt und viel Landschaft. Mehr lesen

Ebike Aktionstag 2020

Essen – Der erste ebike-Aktionstag fand am 29. Februar 2020 im Rahmen der Aktion „Bewegt ÄLTER werden in NRW“ auf dem Vereinsgelände des MSV Steele statt. Vielleicht ist „Aktionstag“ etwas überdimensioniert, aber es trafen sich immerhin Vertreter aus 8 Vereinen des Landesverbandes. Die Motive waren unterschiedlich. Einerseits gab es Informationsbedarf zum Thema, aber auch Erfahrungen einiger Vereine mit ebikern und der Wunsch nach Training und Fortbildung spielten eine Rolle. Mehr lesen