Landesmeisterschaften Omnium 2018

Büttgen – Am Samstag werden im Sportforum Kaarst-Büttgen wieder die ersten Landesmeistertitel auf der Bahn der Saison 2018 vergeben. Beim Omnium ist dabei der vielseitige Sportler gefragt, da unterschiedliche Disziplinen und Anforderungen zu meistern sind.

Im ersten Block werden ab 10.00 Uhr die Schüler/Innen und weiblichen Altersklassen um die Entscheidungen fahren. Im zweiten Block sind dann die Altersklassen der Jugend, Junioren und Elite am Zuge. Mehr lesen

NRW Wertungsrennen 2018

Zur Erstellung einer NRW-Rangliste von Sportlern zur Nachnominierung zur DM Straße (Nachwuchs) werden durch den Radsportverband NRW in den Altersklassen U15 bis U19 (männlich) die unten aufgeführten Wettbewerbe gewertet. Gewertet werden jeweils Platz 1-10 mit 12, 10, 8, 7, 6, …, 1 Punkt, Platzierungen von Sportlern/Innen aus anderer LV oder Nationalitäten bleiben vakant.

Die Rangliste kommt zur Anwendung wenn durch den BDR für 2018 ein Qualifikationsmodus zur DM Straße (Nachwuchs) vorgegeben wird und durch den LV NRW Sportler zur DM Straße nachnominiert werden können, die sich nicht direkt zur Teilnahme an der DM Str. (Nachwuchs) qualifiziert haben. Mehr lesen

Athletikwettkampf NRW 2018

Der NRW-Athletikwettkampf 2018 wird am 25.02.18 im Sportforum Kaarst-Büttgen stattfinden. Er ist Bestandteil des NRW-Schüler-Cups (Str./Bahn) und der NRW-Wertungsrennen U17. Eine aktuelle Beschreibung und der Wertungsmodus sind auf der NRW-Homepage (Menue: Leistungssport/Training) aufgeführt.

Gez. M. Schellenberger (Landestrainer)

NRW Winterbahnmeisterschaft 2017

Feld der Elite beim Madison-Cup (Foto: A. Preißner)

Büttgen – Bei winterlichen Dezemberwetter fand am vergangenen Wochenende der traditionelle, erste Formtest für die kommende Bahnsaison mit der Winterbahnmeisterschaft NRW in der Halle des Sportforums Kaarst-Büttgen statt.

Trotz der Verkürzung auf drei Wettkampftage wurde auch in diesem Jahr im Omnium der bewährte Wettbewerbmix aus unterschiedlichen Massendisziplinen durchgeführt. Dazu konnten sich beim ersten NRW Madison-Cup Teams aller Altersklassen messen. Mehr lesen

Winterbahnrennen 2017

Büttgen – Am kommenden Wochenende geht es wieder „rund“ auf dem Lattenoval im Sportforum Kaarst-Büttgen. Ab Freitag Abend (08.12.17 – Start ist 18.00 Uhr) werden zunächst etwa 30 Mannschaften im ersten NRW Madison-Cup gegeneinander antreten, um dann am Samstag (vormittags, ab 10.00 Uhr) die siegreichen Teams in den jeweiligen Altersklassen auszufahren.

Anschließend werden dann am Samstag (09.12.17 – Start ab 14.00 Uhr) die Wettbewerbe der NRW-Winterbahnmeisterschaft 2017 stattfinden. Hier werden rund 100 Sportler/Innen aus ganz Deutschland, den Niederlanden und Luxemburg gegeneinander antreten. Mehr lesen

Radsport trifft Kultur

Köln – Für das aktuelle Kunstprojekt „Ostheim. Ein Western“ suchen die Servicekomplizen, ein Kreativteam aus Künstlern und Service-Design Experten, noch Fahrradfahrer als Statisten. Das Projekt wird gefördert vom Kulturamt der Stadt Köln und dem NRW Kultursekretariat.

Bei Ihrer aktuellen Kunstaktion soll in Köln die Straßenbahnlinie 9 (Königsforst – Ostheim) in einen fahrenden Theatersaal bzw. ein bewegtes Kino verwandelt werden. Für Szenen entlang der Strecke werden möglichst viele Fahrradstatisten gesucht. Die Proben werden am 18.11 durchgeführt, die Premiere ist am ersten Dezemberwochenende. Mehr lesen

DM Omnium 2017 – Bronze für Josten

Köln – Zwei Tage lang stand das Kölner Radstadium wieder im Mittelpunkt des Bahnradsportnachwuchses. Bei strahlendem Sonnenschein und dementsprechend guten Bedingungen wurden auf der Albert-Richter-Bahn die Meisterschaften der Schüler/Innen U15 und der weiblichen, sowie männlichen Jugend im Omnium ausgetragen.

In der Altersklasse U15 mussten die Teilnehmer– nach dem alten Austragungsmodus – insgesamt sechs Disziplinen absolvieren.  Die Sportler aus NRW bezahlten noch taktisches Lehrgeld und konnten sich daher nicht ganz vorne platzieren. Dennoch fuhren Mateo Schmitz (RV Siegburg) mit Rang 14 und Janis Kommnick (RC Herford) mit Rang 17 ein ordentliches Ergebnis ein. Mehr lesen