Start der NRW-Radtour

Start der NRW-Radtour in Mettmann
Foto: Uwe Richert

Duisburg – Am Donnerstag starteten rund 1500 Radfahrer in Mettmann zur NRW-Radtour. Der Regen hatte sich morgens Gott sei Dank verzogen, so dass die Vorbereitungen zu der 4 tägigen Radtour bei gutem Sommerwetter ablaufen konnten. Der Radsportverband NRW war mit einem Infostand vertreten und konnte die Teilnehmer auf die verschiedenen Angebote der Vereine vom Radwandern, über das Tourenfahren bis hin zum Deutschen Radsportabzeichen aufmerksam machen. Um 13:00 Uhr starteten die Gruppen dann in Begleitung der Polizei zu ihrer ersten Etappe nach Wuppertal. Von dort geht es am heutigen Freitag nach Bochum, bevor es am Samstag und Sonntag über Essen wieder zurück nach Mettmann geht. Mehr lesen

Neue CTF – Jahreswertung für 2018 im RSV NRW

Foto: Uwe Richert

Duisburg – Das Kompetenzteam Breitensport schreibt für die Saison 2018 eine eigene Wertung für CTF – Sportler in NRW aus. Die Wertung zählt für ganz NRW. Dabei gibt es sowohl eine Einzel-, als auch eine Mannschaftswertung. Anmeldungen für die Wertungen sind vorab nicht nötig. Jeder Teilnehmer benötigt lediglich eine weiße CTF-Wertungskarte des RSV NRW, die ab September 2017 über die Geschäftsstelle des Radsportverbandes NRW bezogen werden kann. Der Wertungszeitraum beginnt bereits am 16. Oktober 2017, die neuen CTF-Wertungskarten für die Saison 2018 liegen dann auf jeden Fall vor. Mehr lesen

32. Condor-Flug – 8. Lauf zur NRW Marathon Challenge 2017

Köln – Richtig fit? Kette schon geölt? – Nur noch kurze Zeit bis zum Start des  Jubiläumsmarathons des TURN- UND SPORT-VEREIN IMMENDORF 1968 e.V. Abt. RTC Condor. Im Rahmen des 32. Condor-Fluges bietet der TSV zum 25. Mal die Marathonstrecke an. Gestartet wird am Sonntag, 23. Juli 2017. Der Marathon ist die 8. Veranstaltung der NRW-Challenge 2017 und Teil der Interlandtrofee.

Die Marathonstrecke ist mittelschwer und daher besonders für Einsteiger geeignet (Begleitstrecken über 40, 70, 110 und 150 km werden angeboten). Auf den Strecken gibt es insgesamt 6 Kontrollstellen, 2 davon nur für die Marathon-Teilnehmer. Außer einem Pokal für die teilnehmerstärkste Marathon-Mannschaft gibt es für jeden Teilnehmer eine Überraschung. Die Strecke führt vom äußersten Kölner Süden über das Vorgebirge bis in die Eifel. Einige bekannte Orte in landschaftlich schöner Umgebung sind: Satzvey, Kakus-Höhlen, Nettersheim, Marmagen, Dahlemer Binz, Burg Reifferscheid und die Wildenburg. Mehr lesen

Zeitfahren zum DRA in Mülheim im Rahmen von „Bewegt ÄLTER werden in NRW“

Duisburg – In einem besonderen Ambiente fand am Samstag das 20 km Schnellzeitfahren zum Deutschen Radsportabzeichen im Mülheim statt. Die Vereine RTC Mülheim und RC Sturmvogel Mülheim hatten die Gelegenheit bekommen das Zeitfahren auf dem Flughafen Essen/Mülheim auszurichten. Die Möglichkeit einmal auf dem Rollfeld eines Flughafens ein Zeitfahren zu abosolvieren motivierte rund 100 Radsportler(innen) nach Mülheim zu kommen. Mehr lesen

Kids & Family Tour geht in Herzogenrath in die nächste Runde

Herzogenrath – Die Kids & Family Tour der Radsportjugend geht in Herzogenrath in eine weitere Runde. Am Samstag, den 15. Juli 2017 werden 2 Tourenbegleiter mit den Kids auf die kleine Runde gehen. Gestartet wird um 10 Uhr an der Europaschule, Albert-Schweitzer-Straße in 52134 Herzogenrath-Merkstein. Die Teilnahme ist für die Kids kostenlos. Der RC Herzogenrath-Noppenberg und die Radsportjugend freuen sich über zahlreiche Teilnehmer. Mehr lesen

Bewegt ÄLTER werden in NRW – Zeitfahren in Mülheim

Duisburg – Im Rahmen der Aktion „Bewegt ÄLTER werden in NRW“ richten die Vereine RC Sturmvogel Mülheim und RTC Mülheim am morgigen Samstag den 08.07.2017 ein Zeitfahren für das Deutsche Radsportabzeichen aus. Das besondere dieser Veranstaltung ist der Austragungsort. Die Vereine konnten dafür den Betreiber des Flughafens Essen/Mülheim gewinnen, so dass das Zeitfahren auf der Start- und Landebahn durchgeführt werden wird. Mehr lesen

Die NRW Marathon Challenge fährt von „Buer zum Rhein“

Marathon Challenge 2017

Gelsenkirchen – Am kommenden Sonntag, den 09.07.2017 veranstaltet der Rad Club Buer/Westerholt seine alljährliche Radtourenfahrt RTF mit Marathon. Das Wetter soll sonnig werden, so steht einem tollen Event auf 2 Rädern nichts im Wege.Vom Startort XXL Meinhövel an der Mühlenstraße werden insgesamt 4 Strecken unterschiedlicher Länge angeboten. Seit Wochen ist das Team aus Vereinsmitgliedern damit beschäftigt, ein attraktives Event auf die Beine zu stellen. Die Vorbereitungen sind abgeschlossen und am Samstag müssen nur noch die Strecken ausgeschildert und die Verpflegungsstationen bestückt werden. Was erwartet die Teilnehmer aus Gelsenkirchen, dem Pott, und NRW ? Der Marathon, als ein Teil der NRW Marathon Challenge, steht unter dem Motto „Von Buer zum Rhein“ und kennzeichnet die landschaftliche Gestaltung der Strecke. Mehr lesen

Ausschreibung NRW-CTF-CUP 2018

Duisburg – Die Kommission Breitensport im Radsportverband NRW hat die Ausschreibung für den NRW-CTF-CUP 2018 bekannt gegeben. Interessierte Vereine können sich bis zum 01. August 2017 bewerben. Alle Details können dem Pflichtenheft entnommen werden.

Pflichtenheft zum NRW-CTF-CUP Saison 2018

gez. Joachim Herrmann, Vizepräsident Freizeitsport

gez. Uwe Richert, Beauftragter für den NRW-CTF-CUP Mehr lesen

Einladung zum Bundes-Radsport-Treffen 2017

Auf zum BRT 2017: Unter diesem Motto wird am 22. Juli 2017 , also genau in einem Monat, das Bundes-Radsport-Treffen 2017 mit einer Landesverbands Zielfahrt und einer begleitenden Brevet Sternfahrt zum LandesSportbundNiedersachsen (LSB) in Hannover eingeläutet. Das Organisationsteam des BRT 2017 grüßt alle Landesverbände des BDR und lädt alle interessierten BreitensportlerInnen zu einer fantastischen Radsportwoche in die Niedersächsische Landeshauptstadt ein: Mehr lesen

Halbzeit bei der NRW Marathon Challenge

Flyer RTC Rodenkirchen

Nach dem Doppelwochenende mit den Radmarathonveranstaltungen beim SV Herbern mit mehr als 1100 Teilnehmern und der Traditionsveranstaltung von Ford Köln ist Halbzeit in der Challenge.

Die Mannschaftswertung führt weiterhin der Radsport-Club Erftstadt an. Auf Platz zwei folgt jetzt der RC Buer / Westerholt  vor dem RTV Kurbel Dortmund.

Aber schon am kommenden Sonntag, den 25. Juni, kann sich dies wieder verschieben. Der RTC Rodenkirchen schickt alle Marathonfahrer um 6:30 Uhr auf die, mit 1750 Höhenmetern auf 203 km gespickte Strecke. An diesem Wochenende warten einige ordentliche Anstiege der Eifel, eine tolle Streckenführung und eine gute Verpflegung auf die Teilnehmer. Mehr lesen