Verbandsratssitzung am 18.11.2018

Hiermit wird der Verbandsrat zu seiner zweiten Sitzung am 18.11.2018 nach Duisburg einberufen. Der Teilnehmerkreis ist gemäß § 17 der Satzung und § 6 der Geschäfts- und Verwaltungsordnung geregelt. Die Sitzung ist nicht öffentlich.

Anträge können bis zum 18.10.2018 schriftlich oder per Email an die Geschäftsstelle gesandt werden.

B. Potthoff, Präsident; St. Rosiejak, Geschäftsführer

CTF-Wertungskarten 2019

Duisburg – Auch für die kommende Saison bietet der Radsportverband NRW eine CTF-Wertungskarte an. Die CTF-Wertungskarte ist ab sofort in der Geschäftsstelle in Duisburg über die online Schnittstelle zu einem Preis von 3,00 € (zzgl. Bearbeitungsgebühr pro Bestellvorgang) zu beziehen. Auch können CTF – Wertungskarten ganzjährig als Nachweis einer BDR-Mitgliedschaft für die Teilnahme bei CTF Veranstaltungen genutzt werden, wenn keine rote Wertungskarte gewünscht wird. Für diese verbilligten Karten wird keine BDR-Jahresauszeichnung vergeben. Mehr lesen

Stellenausschreibungen Landestrainer und Koordinator Leistungssport

Der Radsportverband NRW schreibt hiermit folgende Stellen aus:

  • Landestrainer/in Mountainbike
  • Landestrainer/in U13/U15 Talentscout
  • Koordinator/in Leistungssport

Die kompletten Stellenausschreibung können Sie hier abrufen:

Landestrainer_Mountainbike_Stellenausschreibung

Landestrainer_Talentscout_Stellenausschreibung

Koordinator_Leistungssport_Stellenausschreibung

Ebenso finden Sie die Stellenausschreibungen bei unserem Partner Landessportbund NRW in der Jobbörse.

Für Rückfragen stehen gerne die verantwortlichen Vizepräsidenten Thomas Peveling und Dr. Jens Hinder per Email zur Verfügung. Mehr lesen

Bildungsreferent Christopher Holte ist neuer Ansprechpartner für den Bereich Aus- und Weiterbildung im RSV NRW

Duisburg – Bereits seit Januar diesen Jahres arbeitet Christopher Holte im Hintergrund des Radsportverbandes NRW als Bildungsreferent. Jetzt hat er genügende Informationen gesammelt und einen Überblick über den Ist-Zustand im Bereich Aus- und Weiterbildungen im Radsportverband NRW gesammelt.

Der Aus- und Weiterbildungsbereich wird künftig ein neuer Schwerpunkt in unserer Verbandsarbeit sein. Eine Vielzahl an neuen Ausbildungen sollen angeboten werden und das vorhandene Angebot an Aus- und Weiterbildungen verbessert werden. Auch ein modulares Ausbildungssystem soll Interessierten den Weg zur Trainerlizenz erleichtern. Dies sind nur einige Schwerpunkte des Kompetenzteams Aus- und Weiterbildung. Mehr lesen

E-Bikes und Pedelecs in der Sportversicherung

Düsseldorf – Die Beliebtheit von E-Bikes oder Pedelecs nimmt immer mehr zu. Mit 720.000 verkauften E-Bikes im Jahr 2017 hält ist der Trend zu Fahrrädern mit eingebautem Elektromotor ungebrochen an. Der Radsportverband NRW  setzt die positiven Entwicklung dahingehend um, indem Radrennen und Breitensportveranstaltungen mit E-Bikes in seine Reglements aufgenommen werden.

Welchen Versicherungsschutz bietet die ARAG-Sportversicherung der Sporthilfe NRW e.V.? Mehr lesen

Neuer Radsportbezirk Köln-Bonn e. V.

Mit Wirkung vom 10.07.2018 wurden die ehemaligen Bezirksvereine „Radsportbezirk Mittelrhein-Süd e. V.“ und „Bund Deutscher Radfahrer (BDR) Bezirk Köln e. V.“ zum neuen Verein „Radsportbezirk Köln-Bonn e. V.“ verschmolzen. Die Eintragung des neuen Vereins erfolgte am 10.07.2018 im Vereinsregister des Amtsgerichtes Siegburg. Der neue Verein ist gültiger Rechtsnachfolger der bisherigen Vereine. Mehr lesen