Landesmeisterschaften Nachwuchs im Radball und Radpolo

Münster. Die besten Nachwuchsmannschaften des Landes im Radball und Radpolo haben heute Ihre Meister ausgespielt. Nach Abschluss der Rundenspieltage kamen die besten 5 Teams jeder Altersklasse noch einmal zusammen, um ihre Meister auszuspielen. Außerdem ging es um die Qualifikationsplätze auf dem Weg zur Deutschen Meisterschaft.

Zum ersten Mal wurde auch der Schüler-Meistertitel im Radpolo ausgespielt. Sieger wurde die erste Mannschaft des RSC Niedermehnen.

Im Radball siegte in der Altersklasse U19 die Mannschaft RC Iserlohn I vor RSV Münster I. Dritter wurde RC Iserlohn II.

Bei der U17 konnte sich die Mannschaft RSV Münster I vor SG Suderwich I und RSC Niedermehnen I behaupten.

Landesmeister in der U15 wurde RV Methler I. Die Mannschaften RSV Leeden I und RSV Münster I kamen auf die Plätze zwei und drei.

Den Titel in der U13 konnte die Mannschaft SG Suderwich I verteidigen. Hier belegten die Mannschaften RSC Schiefbahn I und RSV Leeden I die weiteren Podiumsplätze.

Herzlichen Dank an den RSV Münster für die hervorragende Ausrichtung der Meisterschaft.

Alle Ergebnisse des Tages: Ergebnisse und Programm_LVM_NW_2019_NRW