RTF Landesverbandszielfahrt Bilster Berg

Duisburg – Die nächste RTF-Landesverbandszielfahrt findet statt zur „Deutsche Berg – Meisterschaft  Frauen und Juniorinnen und Radbundesliga – Rennen“ am Bilster Berg.

Termin: 10.09.2016

Zielort: Rennstrecke Bilster berg Drive Ressort, Bilster Berg 1, 33014 Bad Driburg

Einschreibung: 13:00 bis 15:30 Uhr

Strecken: 41 / 71 / 111 / 151 km

Infos: Jürgen Finke  0172 5275209

https://www.radsportbezirk-owl.de

Mehr lesen

Auf der Spur der Tour – alltours Race am Rhein

Race am Rhein 2016Düsseldorf – Alltours Race am Rhein sucht Streckenhelfer für das Jedermann-Rennen.Als Dank bekommt jeder Helfer ein Racemaker-Shirt in limitierter Auflage und eine Freikarte der DEG Das Jedermannrennen alltours Race am Rhein startet im Rahmen des Düsseldorfer Radsporttags am Sonntag, 18. September, als erstes Highlight des Rahmenprogramms des Grand Départ Düsseldorf 2017. 46 Kilometer über voll gesperrte Strecken auf einem Teilstück der Originalstrecke der 2. Etappe der Tour de France 2017.

Mehr lesen

Deutsche Berg-Meisterschaft Frauen und Juniorinnen und Radbundesliga-Rennen am Bilster Berg

Bilster Berg – Wir freuen uns, dass wir ein großes Radsportereignis in Ostwestfalen-Lippe ankündigen können:
Am Wochenende, dem 11. und 12. September 2016 finden auf der Automobil-Test- und Präsentationstrecke Bilster Berg bei Nieheim die Deutschen Meisterschaften der Frauen und Juniorinnen sowie zwei weitere Bundesligarennen statt. Dabei werden wir am Samstag ab 11:30 Uhr zunächst das Rennen „Müller – die lila Logistik Radbundesliga“ Klasse U23 erleben. Am Start sind hier die stärksten Nachwuchs-Profi- und Landesverbands-Teams. Die Rennfahrer dieser Klasse müssen dabei 35 Runden = 147 km mit über 3500 Höhenmetern auf dem schweren Rennkurs absolvieren. Am Sonntag starten dann um 9:30 Uhr die besten Junioren-Teams über  27 Runden = 113,4 km mit über 2700 Höhenmetern; das Ergebnis zählt ebenfalls zur Serie der Radbundeliga. Den Abschluss bildet dann das Rennen der Frauen und Juniorinnen, welche nicht nur zur Gesamtwertung der „Müller – die lila Logistik“ Radbundesliga“ zählen. Die beiden Rennen mit gemeinsamem Start werden als „Deutsche Berg-Meisterschaft“ gewertet. Die Juniorinnen fahren dabei 15 Runden = 63 km, die Frauen 20 Runden = 84 km.

Mehr lesen

Änderung der Öffnungszeiten der Geschäftsstelle

Auf Grund von externen Terminen und Urlaub werden sich die Öffnungszeiten der Geschäftsstelle des Radsportverband NRW in Duisburg in den kommenden Wochen wie folgt ändern:

  • am 22. und 23. August 2016 ist die Geschäftsstelle wegen auswärtiger Termine nicht erreichbar
  • am Donnerstag den 25. August 2016 verschiebt sich die Telefonzeit auf den Vormittag. Sie können uns an diesem Tag abweichend von 9:30 Uhr bis 12:00 Uhr erreichen.
  • in der Woche vom 29. August bis 02. September 2016 ist die Geschäftsstelle wegen Urlaub komplett geschlossen. Anfragen und Mitteilungen können in dieser Woche nicht bearbeitet werden.
  • am 06. und 07. September 2016 ist die Geschäftsstelle wegen Abendterminen nicht erreichbar

Mehr lesen

Bekanntgabe der außerordentlichen Mitgliederversammlung am 13. November 2016

Duisburg, 17. August 2016 –  Bekanntgabe der außerordentlichen Mitgliederversammlung am 13. November 2016

Das Präsidium des Radsportverbandes NRW lädt hiermit gemäß § 17 der Verbandssatzung für Sonntag, den 13. November 2016, 10.00 Uhr, zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung ein. Die außerordentliche Mitgliederversammlung wird in der Sportschule Duisburg-Wedau stattfinden.

Anträge zur außerordentlichen Mitgliederversammlung können schriftlich und mit Begründung bis zum 02. Oktober 2016 an die Geschäftsstelle des Radsportverbandes (vorzugsweise in elektronischer Form an info@radsportverband-nrw.de) eingereicht werden.  Anträge ohne Begründung können satzungsgemäß nicht berücksichtigt werden.

Mehr lesen

2016-08-06-Steherrennen-Bielefeld-DSC00702

Toller Sport beim Steher-Cup in Bielefeld

Bielefeld – Traditionell richtete der „RC Zugvogel Bielefeld“ am vergangenen Samstag ein gut besetztes Steher-Rennen auf der Bielefelder Radrennbahn aus. Nach drei Läufen gewann der amtierende holländische Meister Patrick Kos die Gesamtwertung des Stehercups zusammen mit seinem Schrittmacher und Vater Rene Kos.

Mehrere hundert Zuschauer hatten sich in das in den 50er-Jahren erbaute Radstadion mit der 333,333 m langen Betonbahn an der Heeper Straße eingefunden, um sich bei unerwartet schönem Wetter die drei Steher-Läufe über 20, 25 und 30 km anzuschauen. Der sportliche Leiter Ralf Schwarzer aus Brackwede hatte zusammen mit unserem OWL-Bahnfachwart Stefan Klare ein prima besetztes Starterfeld zusammengestellt, wobei nicht nur die Steherfahrer sondern auch die Schrittmacher über Meisterehren verfügten.

Mehr lesen

Genehmigungsverfahren von Radsportveranstaltungen

Duisburg – Um das Genehmigungsverfahren von Radsportveranstaltungen zu vereinfachen und die veranstaltenden Vereine zu entlasten, hat das Präsidium eine Vorlage mit dem Titel „Hinweise für die Planung und Durchführung von Freizeit- und Breitensportveranstaltungen im öffentlichen Verkehrsraum“ erstellt und zur Überarbeitung des derzeitig noch gültigen Runderlasses aus dem Jahr 1997 an das zuständige Ministerium weitergegeben.

Mehr lesen

RTF Tourenbegleiter/Kontrollfahrer – Neuausbildung

Duisburg – Der RSV NRW sucht interessierte, engagierte, möglichst erfahrene Radsportler die sich für dieses  Ehrenamt ab 2017 zur Verfügung stellen. Die Tätigkeit umfasst die Begleitung und Bewertung von RTF / CTF Veranstaltungen in NRW und die Unterstützung der Veranstalter im Rahmen der Durchführung. Hierzu plant die Kommission Breitensport im BDR die Durchführung eines Neuausbildungs-Lehrgangs für Tourenbegleiter/Kontrollfahrer im Radtourenfahren.

Mehr lesen