Sperre wegen Nichtzahlung des Nenngeldes

Hiermit geben wir bekannt, dass nachstehende Sportler wegen Nichtbegleichung des Nenngeldes gemäß Ziffer 4.3.3 BDR SpoO. für das Rennen Rund in Fischeln am 24.4.16 für den Zeitraum vom 04.07.16 bis einschließlich 17.7.16 gesperrt werden:

Thorsten Riedel, Verein SVg. Zehlendorfer Eichhörnchen Berlin

 Es wird darauf hingewiesen, dass die Bezahlung des Nenngeldes mit der Sperre nicht abgegolten ist.

Mehr lesen

Startkontrollen bei RTF und CTF Veranstaltungen

Duisburg – Der Bund Deutscher Radfahrer weist in einem Schreiben noch einmal auf die Bedeutung zum Trager der Rückennummern und die neue Helmpflicht bei Breitensportveranstaltungen hin. Bruno Nettesheim vom Bund Deutscher Radfahrer schreibt dazu:

… für den Versicherungsschutz ist es notwendig die Starter bei unseren Veranstaltungen im  Breitensport zu erfassen. Daher werden sie nach der Registrierung mit einer Rückennummer ausgestattet und für die Öffentlichkeit als Teilnehmer erkennbar gemacht. Oftmals wird dies auch seitens der Behörden in den Genehmigungen verlangt.

Mehr lesen

Deutsche BMX Meisterschaft 2016 im Mellowpark in Berlin

Berlin – Am Wochenende vom 01. Juli bis zum 3. Juli werden im Mellowpark in Berlin die Deutsche BMX Meisterschaft 2016 und der BMX Deutschland Cup 2016 in der Disziplin BMX RACE stattfinden. Die Veranstaltung stellt das Highlight-Event der laufenden BMX Saison dar. Aus NRW bereiten sich derzeit 33 Fahrer aus vier Vereinen auf dieses große Event vor. Vertreten sein werden die Vereine TUS Leopoldshöhe (mit 12 Fahrern), BMX Club Rödinghausen (mit 9 Fahrern), RC Zugvogel Bielefeld (mit 7 Fahrern) und der RC Buer / Westerholt (mit 4 Fahrern).

Mehr lesen

Fahrerbesprechungen DM Nachwuchs Nidda 2016

Vor dem Start bei der DM Nachwuchs bitten wir alle NRW-Sportler/Innen zu einer kurzen Rennbesprechung zu uns zu kommen (Nr.-Ausgabe / P-Bürgerhaus):

 9.00 Uhr              Junioren U19                                Klaus auf der Brücken

                             Weibliche Jugend U17w              Markus Schellenberger

 11.30 Uhr            Schülerinnen U15w                      Markus Schellenberger

Mehr lesen

Downhill-Strecke am Hermannsdenkmal in Detmold eröffnet

Landrat Dr. Axel Lehmann, Uwe Seidel (Bike-Sport Lippe) und Anke Peithmann (Landesverband Lippe) -vlnr- geben die Downhill-Strecke am Hermannsdenkmal frei. Foto: Bernd Potthoff

Landrat Dr. Axel Lehmann, Uwe Seidel (Bike-Sport Lippe) und Anke Peithmann (Landesverband Lippe) -vlnr- geben die Downhill-Strecke am Hermannsdenkmal frei.
Foto: MTB-Sportverein „Bike-Sport-Lippe e.V.“

Detmold – Am vergangenen Wochenende war es soweit: Nach mehr als 2 Jahren Planung, Abstimmung mit Behörden, Waldbesitzern und Interessenvertretern der Wanderer sowie vielen Stunden Eigenleistung beim Bau der Strecke konnte die 750 m lange Downhill-Strecke am Hermannsdenkmal in Detmold-Hiddesen offiziell eröffnet werden. Hinter dem Bau und der Genehmigung der Strecke steht unser rühriger MTB-Sportverein „Bike-Sport-Lippe e.V.“ mit seinem Vorsitzenden Uwe Seidel.
Uwe Seidel war sehr stolz, dass er zusammen mit Anke Peithmann, der Vorsteherin des Landesverbandes Lippe als Waldeigentümer sowie Lippes Landrat Dr. Axel Lehmann nun die Strecke für die MTB-Sportler freigeben konnte.
Erwähnenswert ist die Einigung mit den Interessenvertretern der Wanderer: so wurde die Wegeführung des Hermannsweges in Absprache mit dem Waldeigentümer auf 1,5 km so geändert, dass nun Wanderer/Spaziergänger und Mountainbiker ein geregeltes Nebeneinander haben.
Uwe Seidel schätzt, dass Vereinsmitglieder in den vergangen 12 Monaten mehrere Hundert Arbeitsstunden aufgewendet haben, um die Strecke mit Start am Bismarckstein herzurichten. Er bedankte sich bei der Streckeneröffnung auch bei der Unteren Landschaftsbehörde sowie dem Landesbetrieb Wald und Holz für die Genehmigung des Downhills.
Die Pflege der Strecke hat nun der Verein Bike-Sport-Lippe übernommen.
Auf der Downhill-Strecke können nicht nur die Mountainbiker dieses Vereins trainieren und  auch MTB-ler anderer Radsportvereine.  Sonstige Hobbysportler sind jederzeit herzlich willkommen, fahren auf eigenes Risiko und müssen sich entsprechend versichern.

Mehr lesen

Aktuelle Infos aus dem Bereich MTB

Am kommenden Sonntag finden in Haltern am See die Landesverbandsmeisterschaften in der olympischen Mountainbike-Disziplin Cross Country statt.

Für die Nachwuchsklassen heißt es wieder, sich zuerst im Trial zu beweisen, bevor es ins CC-Rennen geht. Damit alle die aktuellen Trialregeln zur Hand haben, sind diese hier online: Trialregel 

Am 9. Juli finden in Saalhausen im Sauerland im Rahmen der deutschen Marathonmeisterschaften die LV-Meisterschaft XCM des RSV NRW statt. Das ist eine gute Gelegenheit, um selber als Rennfahrer mit den deutschen Spitzenfahrern ein tolles Wettkampfwochenende zu bestreiten.

Mehr lesen

BORA-ARGON 18-Team wirbt bei diesjähriger Tour de France für den Grand Départ Düsseldorf 2017

160620BORA2

Foto: Landeshauptstadt Düsseldorf / Michael Gstettenbauer

Düsseldorf – Ein Jahr vor dem Grand Départ 2017 in der Landeshauptstadt Düsseldorf stellte Ralph Denk, Team-Manager BORA-ARGON 18, in Anwesenheit von Oberbürgermeister Thomas Geisel heute sein 9-köpfiges Team zur Tour de France 2016 im Düsseldorfer Rathaus vor.

Das Besondere: Das Team wird auf seinen Trikots dort auch für den Grand Départ 2017 in Düsseldorf werben.

Die Original-Pressemitteilungen von BORA, sowie CRAFT finden Sie unter:

Mehr lesen