Leistungssport

Ihre Anmeldung für Aus- und Weiterbildungsangebote können Sie direkt über den angegebenen E-Mail Kontakt vornehmen. Bei Veranstaltungen mit (noch) fehlender Freischaltung bitten wir keine Vorab-Anmeldungen über die Geschäftsstelle zu machen!

Eine Verlängerung der Gültigkeit von Trainerlizenzen (für C-, B-Trainer Rennsport) kann erfolgen, wenn die entsprechenden Weiterbildungen absolviert werden (ein Stundenumfang von 15 UE wird benötigt, die Summierung von mehreren Veranstaltung ist möglich).

 

Aus- und Weiterbildungen 2018

A1) Basismodul C-Trainer Radsport

Die Ausbildung legt die Grundlagen für ein spielerisches und zielgerichtetes Nachwuchstraining im Radsport und ist die notwendige Voraussetzung für den Erwerb einer C-Trainerlizenz bzw. der Ausbildungen auf der Ersten Lizenzstufe. Der Radsportverband NRW führt diese Ausbildung in Kooperation mit dem Kreissportbund Rheinisch Bergischer Kreis e.V durch.

Neben theoretischen Inhalten, wie z.B. Aufbau und Vorbereitung von Trainingseinheiten und die Leitung von Trainingsgruppen, steht dabei vor allem auch die Umsetzung in der Praxis, z.B. mit Spielideen und Hilfsmitteln auf dem Rad, im Mittelpunkt.

Ort:                            Bergisch-Gladbach (Landesturnschule)

Termine:                    14./15.04.2018 und 05./06.05.2018

Kosten:                      140,- Euro (mit Vereinsempfehlung)

Anmeldung:             https://www.kreissportbund-rhein-berg.de/shop/qualifizierung/dosb-sportpraxis/ausbildungen-lizenzstufe-1/basismodul-uebungsleiter-trainer-jugendleiter/g2018-2700-91000/

 

A2)  C-Trainer Ausbildung Rennsport (Str./Bahn/MTB)

Auf der Grundlage der BDR Ausbildungsordnung werden an drei Wochenenden die ersten theoretischen und praktischen Grundlagen für die Trainingsarbeit vermittelt.

Ort:                               Duisburg (Sportschule Wedau)

Termine:                       23.-25.11.2018, 07.-09.12.2018 und 11.-13.01.2019, (je Fr. 18:00 Uhr bis So.                                         16:00 Uhr).

Kosten:                         Die Teilnahmegebühr für Teilnehmer aus NRW-Vereinen beträgt 300,- Euro                                            (ohne ÜN/Verpflegung) bzw. 480,- Euro (incl. ÜN/VP), für Teilnehmer aus                                              anderen Landesverbänden 650,- Euro (incl. Übernachtung und Verpflegung).

Referenten:                    Trainerteam NRW

Teilnehmer:                   mindestens 8, maximal 16 Personen.

Voraussetzungen:          Erste Hilfe Nachweis (nicht älter als zwei Jahre), Sportartübergreifende                                                   Basisqualifizierung (30LE), BDR-Mitgliedschaft.

Anmeldung:                   bis 28.10.2018 mit Angabe von Name, Verein, Adresse, Telefon und E-Mail an Markus Schellenberger, Tel. 0221-16898415, markus.schellenberger@radsportverband-nrw.de. Angenommene Teilnehmer erhalten nach Meldeschluss eine schriftliche Einladung.

 

 W1) Athletiktraining in der Halle – Grundlagen

Die Fortbildung stellt Möglichkeiten für ein abwechslungsreiches Hallentraining für Radsportvereine vor. Neben theoretischen Inhalten, wie z.B. der Aufbau von Trainingsstunden, Sicherheit im Hallentraining, Grundlagen von Kraft- und Koordinationstraining mit Kindern und Jugendlichen, steht die praktische Durchführung von Übungsstunden im Vordergrund. Geplante Schwerpunkte hierzu sind: Spielideen und abwechslungsreichen Trainingsformen, funktionelles Warm-Up, Mobility für Radsportler und Grundübungen in Athletik & Koordination zur Kräftigung bzw. zum Ausgleich von Dysbalancen im Radsport.

Ort:                                        Bergisch Gladbach

Termin:                                  Samstag, den 17.03.18, von 10.00 – 16.30 Uhr

Kosten:                                   30 € (Mitglieder LV NRW) / 45 € (Nichtmitglieder LV NRW)

Referent:                               Anne Gassner (Yoga-Lehrerin), Tino Hamann (Referent LSB)

Teilnehmer:                            min. 8, max. 20

Voraussetzungen:                  Sportkleidung und Hallenschuhe.

Anmeldung:                         bis 01.03.2018 mit Angabe von Name, Verein, Adresse, Telefon und E-Mail an Markus Schellenberger, Tel. 0221-16898415, markus.schellenberger@radsportverband-nrw.de. Angenommene Teilnehmer erhalten nach Meldeschluss eine schriftliche Einladung.

 

 

W2) Internationaler Kongress Nachwuchsförderung 2018

Im Rahmen der Kooperation von Schule und Leistungssport in NRW führen LSB und mfkjks bereits seit 1985 eine Workshopreihe zur Talentsuche und Talentförderung zum Erfahrungsaustausch zwischen Wissenschaft und Praxis durch. In diesem Jahr steht beim Kongress  Nachwuchsförderung  die Thematik „Umfeld Athlet – Kommunikation, Interaktion und Technologien“ im Mittelpunkt. Der Radsportverband NRW erkennt die Teilnahme zur Verlängerung der C-/B-Trainerlizenzen (Rennsport) an.

Ort:                               Köln (Deutsche Sporthochschule)

Termine:                      23. / 24.04.2018

Anmeldung und weitere Informationen über: https://doo.net/veranstaltung/18293/buchung

 

W3) Trainertagung RSV NRW

Analyse und Auswertung der Saison 2018, Planungen und Termine für 2019. Diskussion und Erfahrungsaustausch.

Ort:                               Duisburg

Termine:                       17.11.18

Referent:                       Trainerteam NRW

Anmeldung:                   bis 28.10.2018 mit Angabe von Name, Verein, Adresse, Telefon und E-Mail an Markus Schellenberger, Tel. 0221-16898415, markus.schellenberger@radsportverband-nrw.de. Angenommene Teilnehmer erhalten nach Meldeschluss eine schriftliche Einladung.

 

 

Weitere Angebote für 2018 in Vorbereitung!!!