Mannschaftswertung NRW Marathon Challenge

Nach dem 7. Lauf der NRW Marathon Challenge 2018 ergibt sich folgender Zwischenstand – am kommenden Wochenende geht die Challenge mit der Veranstaltung beim TSV Immendorf zuende.

1 Radsport-Club Erftstadt e.V. 58
2 RTV Kurbel Dortmund 86 e.V. 34
4 RSG Herne e.V. 28
3 RC Sprinter Waltrop 81 e.V. 27
5 RC Buer /  Westerholt e.V. 1982 15
6 RSC Essen-Kettwig e. V. 15
7 RSC Ruhr-Süd Witten e.V. 13
8 Marathon Ibbenbüren e.V. 8
9 ATS Hohenlimburg-Nahmer 1879 7
9 Erkelenzer Radsportclub e.V. 7
10 Radsportfreunde Bochum e.V. 6
11 Radteam Hamm e.V. 5
11 Grenzfahrer e.V. 5
12 PSV Iserlohn Abt. Radsport 4
12 SC Capelle ‚ 71 e.V. 4
12 VfR Büttgen 1912 e.V. Radsport 4
12 Schwelmer Radsportclub / Triathlon e.V. 4
12 TSVE 1890 Bielefeld e.V. 4
17 RC Tornado Rees e.V. 3
17 RSV Duisburg 09 e.V. 3
17 RuT Zeitdiebe Dortmund e.V. 3
17 SC 1912 91 Wegberg – Radsport 3
17 Pulheimer SC 1924/57 e. V. RTF 3
17 RC Bocholt 77 e. V. 3
17 RC Teuto e.V. Halle/Westf. 3
17 Paddel-u.Radsportclub Emsstern Rheine 3
17 RSV Staubwolke Refrath e.V. 3

Der Countdown läuft – bis zum Start des 33. Condor-Fluges beim TSV Immendorf – NRW Marathon Challenge 8. Lauf

Nach dem Marathon ist vor dem Marathon. Am vergangen Wochenende konnte Der RC Buer fast 140 Marathonteilnehmer auf seiner Veranstaltung „Von Buer zum Rhein 2018“ begrüßen. Hinzu kamen bei Kaiserwetter noch einmal gut 500 Teilnehmer auf den Begleitstrecken. Viel Lob gab es für die tolle Strecke entlang des Rheins bis hinter Rees, die perfekte Ausschilderung und die gute Verpflegung. Mehr lesen

Räder rollen am 16. Juni für das Lukas-Hospiz in Herne

Herne – Räder rollen wieder fürs Lukas-Hospiz, zum erstenmal auch als Ziel einer Landeszielfahrt

2008 vom  damaligen Geschäftsführer Gisbert Fulland und Hospiz-Leiterin Anneli Wallbaum als einmalige Veranstaltung geplant und von Helge Kondring mit logistischer Unterstützung der Radsportgemeinschaft Herne organisatorisch auf die Beine gestellt, geht „Wir radeln für das Herner Lukas-Hospiz“ am kommenden Samstag (16.Juni) in die  mittlerweile elfte Runde. Und in diesem Jahr geht nach Aussage von Organisator Helge Kondring „für mich nach zehn Jahren ein Traum in Erfüllung“. Das Hospiz an der Jean-Vogel-Straße 43 ist zum erstenmal Ziel einer Landeszielfahrt, zu der der Radsportverband  NRW alle Vereine zwischen Aachen und Bielefeld sowie Münster und Siegen eingeladen hat. Mehr lesen

NRW Marathon Challenge 2019

Bewerbungen von Veranstaltern für 2019 bitte bis 15.06.2018

Bewerben für das nachfolgende Veranstaltungsjahr können sich bis zum 15.06. des Vorjahres alle Radsportvereine und Abteilungen, die im Folgejahr einen Radmarathon ausrichten. Die Bewerbungen müssen enthalten:

  • Veranstaltungstermin und Ausweichtermin. Zu den Veranstaltungen der Serie dürfen keine anderen Radmarathons im Umkreis von 100 km vom Startort des Marathon Challenge Veranstalters (im LV NRW) ausgerichtet werden.
  • Titel der Veranstaltung
  • verantwortlicher Ansprechpartner mit Anschrift, Telefon, E-Mail
  • Angabe zur Internetpräsenz des Vereins (Homepage, soziale Netzwerke)
  • Startort, Startzeit, Streckenlänge, Streckenprofil
  • einheitliche Startzeiten (Zeitfenster 1 Stunde – April und September 7:30 – 9.00 Uhr / Mai bis August 6.30 – 8.00 Uhr)
  • Mehr lesen

    Zweiter Lauf der NRW Marathon Challenge am 13. Mai

    Foto RSG Herne – erster Lauf der MC

    Rees – Am kommenden Sonntag startet die zweite Veranstaltung der NRW Marathon Challenge in Rees. Die neue Strecke führt über Emmerich, Nijmegen, Kevelaer und Xanten, immer auf verkehrsarmen gut ausgebauten Wirtschaftswegen und Landstraßen. Höhenmeter wird es auch diesmal kaum geben, so dass einer flotten Runde nichts im Wege steht.

    RHINKIEKER RTF & Radmarathon – Startort Westring 1 in 46459 Rees
    Radmarathon Distanz: 205 km Höhenmeter: 1.050 hm Startzeit: 7:00 – 8:00 Uhr Begleitstrecken RTF / CTF 26km, 47km, 76km, 115km, 155km Startzeit 8:00 – 10:00 Uhr Mehr lesen

    Auftaktveranstaltung der NRW Marathon Challenge in Herne

    Herne – Am kommenden Wochenende lädt die RSG Herne zur Auftaktveranstaltung der NRW Marathon Challenge ein. Start für die Marathondistanz ist von 7.30 Uhr – 8.30 Uhr an der Sporthalle im Gysenberg, Am Revierpark 40 in Herne. Dort erwartet Euch eine schnelle Flachetappe über 210 km. Höhenmeter (ca. 700 HM) sind nur in Form von Kanalbrücken und einigen sanften Anstiegen vorhanden. Wem das nicht reicht, der kann an der Marathon-Warmverpflegung in Havixbeck bei Streckenkilometer 100 auf die XXL-Schleife abbiegen und die Strecke auf 252 km verlängern. Der Abzweig ist bis 11.15 Uhr geöffnet. Mehr lesen

    Anmeldung zur NRW Marathon Challenge startet

    Duisburg – die Anmeldung zum Serienfahrer der NRW Marathon Challenge ist ab sofort hier möglich. DiNRW Marathon Challenge ist eine Serie herausragender Marathon Veranstaltungen in ganz NRW. Alle wichtigen Infos gibt es hier.

    Die erfolgreiche Teilnahme an der Serie wird mit einer besonderen Auszeichnung gewürdigt. Um eine Serienauszeichnung zu erhalten muss man sich spätestens bis zum 15.06.2018 als Serienfahrer anmelden. Mehr lesen

    Die Anmeldung zur NRW Marathon Challenge 2018 startet am 01. April 2018

    Duisburg – Die Anmeldung für die limitierten Serienfahrerplätze zur NRW Marathon Challenge 2018 startet am 01. April 2018. Nur Serienfahrer erhalten das exclusive Trikot der Challenge nach nur 5 Teilnahmen kostenlos.

    Die Radmarathon Challenge NRW ist eine Serie herausragender Marathon-Veranstaltungen in ganz NRW für den trainierten Ausdauersportler. Jeder kann an der Serie teilnehmen. Neun ausgesuchte Veranstalter bieten eine bunte Vielfalt der unterschiedlichsten Landschaften in NRW. So gibt es eher flache Angebote in Gelsenkirchen, Herne, Rees, Greffen und Herbern, während bei den Radmarathons in Immendorf, Köln, und Rodenkirchen einige Höhenmeter auf die Teilnehmer warten. Der FC Greffen ist im Jahr 2018 neu dabei. Joachim Herrmann – Vizepräsident Mehr lesen

    Ehrung zur NRW Marathon Challenge

    Erftstadt – Die NRW Am vergangenen Samstag fand in sehr nettem Rahmen die Ehrung zur NRW Marathon Challenge statt. Der RSC Erftstadt konnte zum zweiten Mal in Folge den Mannschaftspokal gewinnen und war Gastgeber der Veranstaltung. Der RC Buer / Westerholt wurde für den zweiten Platz in der Serie geehrt. Auch Kurbel Dortmund war gut vertreten um seinen dritten Platz gebührend zu feiern. 34 Serienfahrer erhielten das Serientrikot für mindestens 6 erfolgreiche Teilnahmen. Ludger Thier und Lutz Graf fuhren sogar alle 10 Marathon der Serie. Mehr lesen

    Sternfahrtmodus bei RTF Veranstaltungen

    Duisburg, 09.11.2018 – Stellungnahme

    Liebe Radsportfreunde,

    nach der Bundeskonferenz Breitensport beim BDR am vergangenen Wochenende wurde die Abschaffung bzw. die Streichung des Sternfahrtmodus bei RTF Veranstaltungen veröffentlicht.

    Diese Veröffentlichung war leider unvollständig. Weiterhin haben die Landesverbände die Möglichkeit den Modus beizubehalten. Dies sollte im Radsportverband NRW, auf der noch im November anstehenden Verbandsratssitzung, diskutiert und ggf. beschlossen werden. Mehr lesen