Übertragung der Tour de France 2017 im Ersten – ARD überträgt Grand Départ Düsseldorf 2017 komplett live

Düsseldorf – Am Montag (30. Januar) gab die ARD bekannt, dass sie auch in diesem Jahr umfangreich von der Tour de France berichten und ab dem 1. Juli 2017 tägliche Live-Übertragungen im Ersten anbieten werden. Die SportA, Sportrechteagentur von ARD und ZDF, konnte sich mit der ASO (Amaury Sport Organisation) auf eine entsprechende Verlängerung der bereits bestehenden Vereinbarung (2015/2016) für die kommenden zwei Jahre verständigen.

Mehr lesen

ARD wird live von der Tour de France berichten

Düsseldorf – Wie die ARD-Sportschau heute gemeldet hat, wird die ARD auch in diesem Jahr umfangreich von der Tour de France berichten und ab dem 1. Juli täglich Live-Übertragungen anbieten. Die SportA, Sportrechteagentur von ARD und ZDF, hat sich mit der ASO (Amaury Sport Organisation) auf eine entsprechende Verlängerung der bereits bestehenden Vereinbarung (2015/2016) für die kommenden zwei Jahre verständigt.

Mehr lesen

Kunstinteressierte unterstützen den Grand Départ

Düsseldorf – Ein Drittel der Premium-Sponsoringpakete mit einem Werk von Andreas Gursky sind bisher erworben worden

Eine Möglichkeit, sich als Sponsor des Grand Départ Düsseldorf 2017 zu engagieren, bietet ein besonderes Highlight für alle Kulturinteressierten.

Der weltbekannte Künstler und Professor der Düsseldorfer Kunstakademie, Andreas Gursky, hat exklusiv ein bislang unveröffentlichtes Foto mit einem Motiv der Tour der France zur Verfügung gestellt. Von diesem Foto mit dem Titel „Andreas Gursky, Tour de France II, 2016“ im Format 71,5 x 51,8 cm, gerahmt hinter Mirogard Plus Glas, wird es insgesamt 50 Abzüge und 5 Artist Proofs (AP) geben. 45 Abzüge hat der Künstler der Landeshauptstadt für ein außergewöhnliches Sponsoringpaket überlassen.

Mehr lesen

OB Geisel und Christian Prudhomme freuen sich an der Zieleinfahrt auf den Start des Grand Départ Düsseldorf 2017

Düsseldorf – Am 30. und 31. Januar findet in Düsseldorf der SPONSORS Business Summit – SPOBIS – statt, der größte Sportbusiness-Kongress in Europa. Auch Christian Prudhomme, Direktor der Tour de France, war anlässlich des SPOBIS in Düsseldorf und nutzte heute (30. Januar) die Gelegenheit, um gemeinsam mit Oberbürgermeister Thomas Geisel einen Blick auf die Zieleinfahrt der 1. Etappe des Grand Départ auf der Rotterdamer Straße in unmittelbarer Nähe des Congress Centers Düsseldorf zu werfen.

Mehr lesen

KRAFTWERK 3-D Open Air Konzert zum Start der Tour de France in Düsseldorf mit Special Guest AIR

Düsseldorf – Im Sommer 2017 wird das bedeutendste Radrennen der Welt von Düsseldorf nach Paris führen – und auch abseits der Rennstrecken gibt es nicht nur viel zu entdecken, sondern auch ein musikalisches Highlight!

Auf besonderen Wunsch des Tour de France-Direktors Christian Prudhomme, der in persönlichen Kontakt mit KRAFTWERK Gründer Ralf Hütter trat, und persönlichem Einsatz von Oberbürgermeister Thomas Geisel wird am 1. Juli (am Abend der 1. Etappe) zum „Grand Depárt“ eines der legendären 3-D Konzerte der Elektro-Pioniere stattfinden.

Mehr lesen

Premiere für das Bicycle Film Festival in Düsseldorf

Düsseldorf – 9. bis 12. Februar: 32 Filme werden an vier verschiedenen Orten zum Thema „Radfahren“ gezeigt/Unterstützt wird das Festival von der Wirtschaftsförderung Düsseldorf

Düsseldorf fiebert dem Start der legendären Frankreich-Rundfahrt der Radprofis entgegen: Als „Appetitanreger“ für das große Sport-Spektakel am Rhein vom 29. Juni bis zum 2. Juli und als Werbung für das Fahrrad als umweltfreundliches Verkehrsmittel finden bereits ab Februar zahlreiche Veranstaltungen statt. So auch das Bicycle Film Festival. Von Donnerstag, 9. Februar, bis Sonntag, 12. Februar, wird das Festival, unterstützt von der Wirtschaftsförderung Düsseldorf, zum ersten Mal in Düsseldorf Station machen. Das Bicycle Film Festival ist damit der Auftakt zum großen Side-Event-Programm anlässlich des Radsportereignisses in Düsseldorf.

Mehr lesen

Kleine Kommission Grand Départ Düsseldorf 2017

Düsseldorf – Fünf Monate vor dem Start der Tour de France in der Landeshauptstadt Düsseldorf sind die Vorbereitungen für das größte Sportevent in diesem Jahr weiterhin im Zeitplan.

Aktuelle Finanzlage der Planungen – Einnahmen bei über 4 Millionen Euro

In der heutigen Sitzung der Kleinen Kommission (26. Januar 2017) wurde die aktuelle Finanzlage der Planungen der Landeshauptstadt für den Grand Départ Düsseldorf 2017 dargestellt. Danach liegen die Einnahmen zum 15. Januar 2017 bei knapp 4,1 Millionen Euro.

Mehr lesen

Düsseldorf macht sich startklar für den Grand Départ 2017

Düsseldorf – Zum Auftakt der Tour de France: Das große Rahmenprogramm mit vielen Aktionen rund um den Radsport beginnt im Februar

In Düsseldorf schlägt 2017 das Herz des Radsports: 30 Jahre nach dem Tour-de-France-Start im damals noch geteilten Berlin 1987 beginnt das bedeutendste Radrennen der Welt erstmals wieder in Deutschland. Die Landeshauptstadt Nordrhein-Westfalens schreibt damit auch ein Kapitel Sportgeschichte – und fiebert dem Auftakt der legendären Frankreich-Rundfahrt entgegen.

Mehr lesen

Petit Départ: Kinder können sich für Radsport begeistern

Düsseldorf – Im Vorfeld des Grand Départ der Tour de France finden sechs Radveranstaltungen für Kinder von acht bis zwölf Jahren statt/Finale steigt am 1. Juli

Nach der gelungenen Premiere des Radwettbewerbs für Kinder beim Düsseldorfer Radsporttag 2016 werden den Fahrrad begeisterten Kindern im Vorfeld des Grand Départ der Tour de France gleich sechs Veranstaltungen angeboten, bei denen sie Geschicklichkeit, Schnelligkeit und Ausdauer beweisen und Spaß haben können. „Als Ausrichterstadt des Grand Départ der legendären Frankreich-Rundfahrt wollen wir für das Fahrrad als Verkehrsmittel werben und gleichzeitig Begeisterung für den Radsport wecken – auch und gerade bei Kindern und Jugendlichen. Mit Harald Christ haben wir dabei dankenswerterweise einen Förderer gefunden, der es uns ermöglicht, die Radwettbewerbe für Kinder durchzuführen“, erklärt Oberbürgermeister Thomas Geisel bei der Vorstellung der Veranstaltungsreihe am Montag, 23. Januar. Zum anschließenden Fahrradparcours mit Schülerinnen und Schülern der Hulda-Pankok-Gesamtschule kam auch der frühere Radsportprofi und jetzige sportfachliche Berater und Event-Direktor des Grand Départs, Sven Teutenberg, und gab den Teilnehmerinnen und Teilnehmern hilfreiche Tipps.

Mehr lesen

Erste Hospitality-Tickets zum Grand Départ Düsseldorf 2017 erhältlich

Unbenannte Anlage 00088Düsseldorf – „Der Klassiker“ heißt die Hospitality-Zone, die zur 1. Etappe der Tour de France 2017 an der Königsallee eröffnet wird und Rennerlebnis pur bietet. Tickets für die Pagodenzelte mit Sitz- und Stehplätzen sind unter www.westticket.de für 265,38 Euro (inkl. Gebühren und MwSt. 210,- Euro netto) unter der Rubrik Highlights erhältlich. Das Angebot beinhaltet kalte und warme Snacks und Speisen, eine Kuchenauswahl, Getränke und eine Fahrkarte für den VRR.

Mehr lesen