ALPECIN RADFEST NRW in Bielefeld

Bielefeld – 200 Jahre nach der Erfindung des Fahrrades stand Bielefeld am Wochenende ganz im Zeichen des Radsports. Der Radsportverband NRW hatte, zusammen mit der Drahtesel Messe und der Firma Alpecin zum ALPECIN RADFEST NRW geladen. Und bei schönstem Sommerwetter folgten Tausende dem Aufruf.

Noch vor der offiziellen Eröffnung starteten am Samstagmorgen 150 Mountainbiker zu einer erstmals angebotenen CTF des RC Zugvogel Bielefeld. Etwas später eröffneten Pit Clausen Oberbürgermeister der Stadt Bielefeld und der Präsident des Radsportverbandes NRW Bernd Potthoff, offiziell das ALPECIN RADFEST NRW.

Mehr lesen

2. Festival der Radsportjugend findet am 7. November nicht statt

Festivel_Plakat_AbsageBüttgen – Die aktuelle Flüchtlingssituation zwingt die Radsportjugend dazu, das 2. Festival der Radsportjugend abzusagen. Geplant war ein großes Radsportfest, das am 7. November im Sportforum Kaarst Büttgen stattfinden sollte. Da die Stadt Kaarst jedoch kurzfristig die Unterbringung von 150 Flüchtlingen im Sportforum plant, bleibt dem Jugendvorstand keine andere Wahl.  

Geplant war im Sportforum ein Radsportfest zu dem bereits Gäste über die NRW-Landesgrenzen hinaus ihr Kommen zugesagt hatten. Von Kunstradsport über Trial, BMX und Bahnradsport, die ganze Breite des Radsports hätte man hier hautnah erleben und sogar ausprobieren, können. Deutsche Meister und Weltmeister hatten ihr Kommen bereits angekündigt, Teampräsentationen, Autogrammstunden, Interviews und eine große Tombola waren in Vorbereitung. 

Mehr lesen

Bundespokal Einrad in Lengerich

Lengerich (rad-net) – Nachdem die 1er und 2er Kunstradsportler am vergangenen Samstag beim 1. German-Masters im bayerischen Feldkirchen die Wettkampfsaison und damit den Countdown für die Deutsche Hallenradsportmeisterschaft in Lübbecke eingeleitet haben, heißt es am kommenden Samstag, den 12. September, für die 4er Kunstradteams der Frauen und Einradsportler Punkte sammeln. Auf dem Programm steht der Einrad-Bundes-Pokal in Lengerich in Nordrhein-Westfalen.

Mehr lesen

Großartiger Empfang für unseren WM-Silbermedaillen-Gewinner Simon Puls

Lemgo – Nach dem Gewinn der Silbermedaille im 1er-Kunstradfahren von Simon Puls am 23. November 2014 bei der Hallen-Weltmeisterschaft in Brünn bereitete ihm sein Heimatverein Liemer RC nun einen großartigen Empfang in Lemgo-Lieme.
Simon konnte bei den diesjährigen Welt-Titelkämpfen mit 187,51 Punkten hinter seinem BDR-Nationalmannschaftskollegen Michael Mittermeier aus Bruckmühl (202,55 Punkte) den tollen zweiten Platz herausfahren.
Neben vielen Aktiven und den Funktionsträgern seines Vereins Liemer RC fanden sich viele Gratulanten aus Sport und Politik ein. So gratulierten unter anderem der Landrat des Kreises Lippe Friedel Heuwinkel sowie der Bezirksvorsitzende Bernd Potthoff des Radsportbezirkes Ostwestfalen-Lippe.
Wir schließen uns den Glückwünschen für Simon und seine Trainerin Carmen Carvallo an.
Auch für Carmen war es ein besonderes Wiedersehen in Brünn. So konnte sie im Jahr 1991 in der WM-Trainingshalle mit ihrer Schwester Yvonne im 2er-Kunstradfahren der Frauen für den Liemer RC und ihr Heimatland Portugal den ersten von ihren insgesamt vier WM-Titeln gewinnen.

Mehr lesen

Kids-Coach Ausbildung erfolgreich gestartet

Kids-Coach_Ausbildung

Teilnehmer der Kids-Coach Ausbildung 2014 (Foto: Schlösser)

Dortmund – Insgesamt 20 Teilnehmer sind am vergangenen Wochenende in die Kids-Coach-Ausbildung gestartet. In einem Kompaktwochenende in der Dortmunder Villa Froschloch wurden zunächst sportartübergreifende Themen behandelt.

So standen neben den Themen zur 1. Hilfe bei Sportverletzungen, Antidoping und sexualisierte Gewalt im Sport auch Themen wie Verbandsstrukturen, Strukturen im Sport, Ernährung und Regeneration auf dem Programm. Intensiv lernten die angehenden Kids-Coachs auch die Grundlagen in den Bereichen „Aufbau einer Trainingsstunde“, Motivation, Feedback und Korrekturmaßnahmen sowie Entwicklungsstufen im Kindes und Jugendalter. Koordinative Fähigkeiten, Funktionelle Gymnastik, Kräftigung und Ausdauer wurden neben den theoretischen Aspekten auch aktiv in der Sporthalle gelehrt.

Mehr lesen

Vergünstigung für Jugendliche bis 18 Jahre bei Kids-Coach Ausbildung – Anmeldungen sind noch bis 30.08.14 möglich

KidscoachDuisburg – Wie bereits angekündigt bietet die Fachschaft Hallenradsport und Sportentwicklung in Zusammenarbeit mit der Radsportjugend NRW eine Ausbildung zum „Kid’s Coach – Radsport“ an, um die Trainingsarbeit und Betreuung unserer Kinder in den Vereinen zu verbessern.

Das Ausbildungsangebot richtet sich an Jugendliche, Eltern und Interessierte die die sportliche Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in den Vereinen unterstützen möchten.

Mehr lesen

Ausschreibung Ausbildung zum Kids-Coach

KidscoachDuisburg – Wie bereits angekündigt bietet die Fachschaft Hallenradsport und Sportentwicklung in Zusammenarbeit mit der Radsportjugend NRW eine Ausbildung zum „Kid’s Coach – Radsport“ an, um die Trainingsarbeit und Betreuung unserer Kinder in den Vereinen zu verbessern.

Das Ausbildungsangebot richtet sich an Jugendliche, Eltern und Interessierte die die sportliche Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in den Vereinen unterstützen möchten.

Mehr lesen

Faszination Fahrrad beim Radfest NRW

Der Radsportverband NRW veranstaltet am 29.6. 2014 das Radfest NRW für große und kleine Besucher mit einem vielseitigen Programm für Aktive Sportler und Aktive Zuschauer. Das Zentrum liegt In der Sporteliteschule Berger Feld. Hier starten die ersten Radsportler mit einem gesunden Frühstück um 7 Uhr in der Schulmensa. Anschließend geht’s auf die verschiedenen Strecken von 40 – 230 km. Etwas ruhiger ist es beim Volksradfahren ab 10 Uhr über 29 km.

Mehr lesen

Ausbildung zum Kids-Coach für den Bereich Hallenradsport und Sportentwicklung – Anmeldung ab sofort möglich

KidscoachDie Fachschaft Hallenradsport und Sportentwicklung plant in Zusammenarbeit mit der Radsportjugend NRW im 2. Halbjahr 2014 eine Ausbildung zum „Kid’s Coach – Radsport“ um die Trainingsarbeit und Betreuung unserer Kinder in den Vereinen zu verbessern.

Das Ausbildungsangebot richtet sich an Jugendliche, Eltern und Interessierte die die sportliche Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in den Vereinen unterstützen möchten. Zunächst findet die Ausbildung für die Bereiche Einradfahren IUF, Kunstradsport, Radball/Radpolo und Trial statt.

Mehr lesen