Leistungssport

Ihre Anmeldung für Aus- und Weiterbildungsangebote können Sie direkt über den angegebenen E-Mail Kontakt vornehmen. Bei Veranstaltungen mit (noch) fehlender Freischaltung bitten wir keine Vorab-Anmeldungen über die Geschäftsstelle zu machen!

Eine Verlängerung der Gültigkeit von Trainerlizenzen (für C-, B-Trainer Rennsport) kann erfolgen, wenn die entsprechenden Weiterbildungen absolviert werden (ein Stundenumfang von 15 UE wird benötigt, die Summierung von mehreren Veranstaltung ist möglich).

 

Aus- und Weiterbildungen 2017

 A1)  C-Trainer Ausbildung Rennsport (BMX)

In Zusammenarbeit mit dem BDR bietet der Radsportverband NRW eine Kompaktausbildung zur Erlangung der C-Trainerlizenz Radrennsport BMX an. Hierbei werden auf Grundlage der BDR Ausbildungsordnung erste theoretische und praktische Grundlagen der Trainingsarbeit für die Disziplin BMX Race vermittelt.

Ort:                               Bielefeld

Termine:                       03.-05.03.17 (Beginn Fr. 18.30 Uhr) und 09.-12.03.17 (Beginn Do. 18.30 Uhr),                                        sowie ein Präsenztag bei der BMX-Bundesliga 2017 (nach Absprache).

Kosten:                         Die Teilnahmegebühr beträgt 250,- Euro (ohne ÜN/Verpflegung),                                       bzw. 450,- Euro (incl. Übernachtung und Verpflegung).

Teilnehmer:                   mindestens 10, maximal 16 Personen.

Voraussetzungen:          Erste Hilfe Nachweis (nicht älter als zwei Jahre), Sportartübergreifende                                                  Basisqualifizierung (30LE), Nachweis BDR-Mitgliedschaft.

Anmeldung: bis 19.02.2017 mit Angabe von Name, Verein, Adresse, Telefon und E-Mail an Markus Schellenberger, Tel. 0221-16898415, markus.schellenberger@radsportverband-nrw.de. Angenommene Teilnehmer erhalten nach Meldeschluss eine schriftliche Einladung.

 

A2)  C-Trainer Ausbildung Rennsport (Str./Bahn/MTB)

Auf der Grundlage der BDR Ausbildungsordnung werden an drei Wochenenden die ersten theoretischen und praktischen Grundlagen für die Trainingsarbeit vermittelt.

Ort:                               Duisburg (Sportschule Wedau)

Termine:                       10.-12.11.2017, 01.-03.12.2017 und 12.-14.01.2018

(je Fr. 18:00 Uhr bis So. 16:00 Uhr).

Kosten:                          Die Teilnahmegebühr für Teilnehmer aus NRW-Vereinen beträgt 300,- Euro                                           (ohne ÜN/Verpflegung) bzw. 480,- Euro (incl. ÜN/VP), für Teilnehmer aus                                                anderen Landesverbänden 650,- Euro (incl. Übernachtung und Verpflegung).

Referenten:                    Trainerteam NRW

Teilnehmer:                    mindestens 8, maximal 16 Personen.

Voraussetzungen:          Erste Hilfe Nachweis (nicht älter als zwei Jahre), Sportartübergreifende                                                  Basisqualifizierung (30LE), BDR- Mitgliedschaft.

Anmeldung: bis 23.10.2017 mit Angabe von Name, Verein, Adresse, Telefon und E-Mail an Markus Schellenberger, Tel. 0221-16898415, markus.schellenberger@radsportverband-nrw.de. Angenommene Teilnehmer erhalten nach Meldeschluss eine schriftliche Einladung.

  

W1) Internationaler Kongress Nachwuchsförderung 2017

Im Rahmen der Kooperation von Schule und Leistungssport in NRW führen LSB und mfkjks bereits seit 1985 eine Workshopreihe zur Talentsuche und Talentförderung zum Erfahrungsaustausch zwischen Wissenschaft und Praxis durch. Diese Veranstaltungsreihe wird nun als Kongress zur Nachwuchsförderung fortgesetzt und durch den Radsportverband NRW zur Verlängerung der C-/B-Trainerlizenzen (Rennsport) anerkannt.

Ort:                               Deutsche Sporthochschule Köln

Termine:                       24./25.04.2017

Anmeldung und weitere Informationen über: http://www.sportland.nrw.de/nachwuchsfoerderung/aktuelles.html

 

W2)  Spielerisches Nachwuchstraining im Radsport

Die Fortbildung stellt Möglichkeiten für ein spielerisches und zielgerichtetes Nachwuchstraining mit dem Fahrrad vor. Hierzu werden neben theoretischen Inhalten, wie z.B. der Aufbau und die Vorbereitung von Übungsstunden und die Leitung von Trainingsgruppen mit unterschiedlicher Leistungsstärke, vor allem auch die Umsetzung in der Praxis, mit Spielideen auf dem Rad und dem Erproben verschiedener Hilfsmittel, im Mittelpunkt stehen.

Ort:                               Bergisch Gladbach

Termin:                          Sonntag, den 16.07.17, von 10.00 – 16.30 Uhr

Kosten:                          30 € (Mitglieder LV NRW) / 45 € (Nichtmitglieder LV NRW)

Referent:                       Tino Hamann

Teilnehmer:                   min. 8, max. 20

Voraussetzungen:        Eigenes Fahrrad (MTB), Sportkleidung und Helm.

Anmeldung: bis 02.07.2017 mit Angabe von Name, Verein, Disziplin, Adresse, Telefon und E-Mail an markus.schellenberger@radsportverband-nrw.de. Angenommene Teilnehmer erhalten nach Meldeschluss eine schriftliche Einladung.

 

 W3)  Einführung in die Trainingspraxis auf der Radrennbahn

Ziel der Fortbildung ist eine theoretische und praktische Einführung in die Grundlagen des Bahnradrennsports für Übungsleiter und Trainer. Inhalte sind:  Radtechnik, Disziplinen und Regelkunde, Anfängertraining und spezielle Trainingsformen.

Ort:                               Radstadion Köln

Termin:                         Samstag, den 09.09.17, von 09.30 – 16.00 Uhr

Kosten:                          30 € (Mitglieder LV NRW) / 45 € (Nichtmitglieder LV NRW)

Referent:                       Markus Schellenberger (LV Trainer)

Teilnehmer:                   min. 6, max. 12

Voraussetzungen:        Sicheres Fahren auf dem Straßenrennrad, Sportkleidung und Helm, Bahnrad                                        (Leihräder auf Anfrage möglich).

Anmeldung: bis 27.08.2017 mit Angabe von Name, Verein, Adresse, Telefon und E-Mail an markus.schellenberger@radsportverband-nrw.de. Angenommene Teilnehmer erhalten nach Meldeschluss eine schriftliche Einladung.

 

W4)  Fahrtechniktraining MTB (Grundlagen)

Ziel der Fortbildung ist es, die Grundlagen für ein abwechslungsreiches Mountainbike Training mit Kindern und Jugendliche zu vermitteln. Neben der Erläuterung der theoretischen Bedeutung einer guten und abwechslungsreichen fahrtechnischen Grundausbildung, erfolgt die Einführung in die methodischen Grundlagen für die Arbeit mit einer Trainingsgruppe. Im Praxisteil stehen die Schwerpunkte Gleichgewicht, Blickführung, Kurvenfahren mit der Neigetechnik und Stufenfahren behandelt an. Daneben werden Spielformen und Tipps für die Trainingsgestaltung vorgestellt und gleichzeitig auch das persönliche Fahrkönnen der Teilnehmer geschult.

Ort:                               Köln

Termin:                         Samstag, den 14.10.2017,  9.30 – 16.00 Uhr.

Kosten:                          30 € (Mitglieder LV NRW) / 45 € (Nichtmitglieder LV NRW),                                                                     oder Kombipreis bei Teilnahme W4/W5 = Sa/So: 50 € bzw. 80 € !!!

Referent:                       Hermann Meyer (Dipl. Sportwissenschaftler)

Teilnehmer:                   min. 8, max. 20

Teilnahmevoraussetzungen: MTB, Sportkleidung und Helm.

Anmeldung: bis 01.10.2017 mit Angabe von Name, Verein, Adresse, Telefon und E-Mail an markus.schellenberger@radsportverband-nrw.de. Angenommene Teilnehmer erhalten nach Meldeschluss eine schriftliche Einladung.

 

W5)  Fahrtechniktraining MTB (Fortgeschrittene)

Aufbauend auf den Grundlagen für ein abwechslungsreiches Mountainbike Training mit Kindern und Jugendlichen, werden die theoretischen Kenntnisse und Vermittlung fahrtechnischer Elemente vertieft. Schwerpunkte im Praxisteil sind hierzu: Kurvenfahren mit der Sporttechnik, Spitzkehren fahren mit und ohne Hinterradversetzen, Hindernisse bewältigen: Stufen bergauf, Vorderrad entlasten (Hinführung zum Manual), Bunny Hop. Hierbei empfehlen wir für das saubere und nachhaltige Erlernen der anspruchsvollerer MTB Techniken Flat Pedals.

Ort:                               Köln

Termin:                         Sonntag, den 15.10.2017,  9.30 – 16.00 Uhr.

Kosten:                         30 € (Mitglieder LV NRW) / 45 € (Nichtmitglieder LV NRW),                                                                    oder Kombipreis bei Teilnahme W4/W5 = Sa/So: 50 € bzw. 80 € !!!

Referent:                        Hermann Meyer (Dipl. Sportwissenschaftler)

Teilnehmer:                   min. 8, max. 20

Teilnahmevoraussetzungen: MTB, Sportkleidung und Helm, Flat Pedals (Empfehlung!).

Anmeldung: bis 01.10.2017 mit Angabe von Name, Verein, Adresse, Telefon und E-Mail an markus.schellenberger@radsportverband-nrw.de. Angenommene Teilnehmer erhalten nach Meldeschluss eine schriftliche Einladung.

 

W6)  Athletiktraining in der Halle

Die Fortbildung stellt Möglichkeiten für ein abwechslungsreiches Hallentraining vor. Neben theoretischen Inhalten, wie z.B. der Aufbau von Trainingsstunden und den Grundlagen von Kraft- und Koordinationstraining mit Kindern und Jugendlichen, steht die Ausarbeitung und praktische Durchführung von Übungsstunden mit verschiedenen Schwerpunkten auf dem Plan.

Ort:                               Bergisch Gladbach

Termin:                         Sonntag, den 05.11.17, von 10.00 – 16.30 Uhr

Kosten:                          30 € (Mitglieder LV NRW) / 45 € (Nichtmitglieder LV NRW)

Referent:                       Tino Hamann

Teilnehmer:                   min. 8, max. 20

Teilnahmevoraussetzungen: Sportkleidung und Hallenschuhe.

Anmeldung: bis 22.10.2017 mit Angabe von Name, Verein, Adresse, Telefon und E-Mail an markus.schellenberger@radsportverband-nrw.de. Angenommene Teilnehmer erhalten nach Meldeschluss eine schriftliche Einladung.

 

W7) Trainertagung RSV NRW

Analyse und Auswertung der Saison 2017, Planungen und Termine für 2018. Diskussion und Erfahrungsaustausch.

Ort:                               Duisburg

Termine:                       18.11.17

Referent:                       Trainerteam NRW

Anmeldung: bis 29.10.2017 mit Angabe von Name, Verein, Adresse, Telefon und E-Mail an markus.schellenberger@radsportverband-nrw.de. Angenommene Teilnehmer erhalten nach Meldeschluss eine schriftliche Einladung.

 

Aus- und Weiterbildungen 2016:
A1) B-Trainer Ausbildung Rennsport (Referenten: Ausbildungsteam RSV NRW / Landestrainer)
W1) Kongress Nachwuchsförderung NRW
W2) Fahrtechniktraining für Kinder/Jugendliche auf dem MTB (Referenten: H. Meyer)
W3) Einführung in die Trainingspraxis auf der Radrennbahn (NN - verschoben!)
W4) Trainertagung RSV NRW 2016 (Referenten: Ausbild
Aus- und Weiterbildungen 2015:
A1) C-Trainer Ausbildung Rennsport (Referenten: Ausbildungsteam RSV NRW / Landestrainer)
W1) Fahrtechniktraining für Kinder/Jugendliche auf dem MTB (Referenten: H. Meyer)
W2) Kongress Nachwuchsförderung NRW 2015
W3) Trainertagung RSV NRW 2015 (Referenten: Ausbildun
Aus- und Weiterbildungen 2014:
A1) C-Trainer Ausbildung Rennsport (Referenten: Ausbildungsteam RSV NRW / Landestrainer)
W1)Innovative Konzepte für die Zusammenarbeit von Verein und Schule (Referenten: N. Jörres, Y. Kilian)
W2) Kongress Nachwuchsförderung NRW 2014
W3) Trainertagung RSV NRW 2014 (Referenten: Ausbildungsteam RSV NRW / Landestrainer)
W4) Hallentraining abwechslungsreich gestalten (Referent: Hermann Meyer)
W5) Grundlagen des Fahrtechniktraining für Kinder/Jugendliche auf dem MTB (Referent: Hermann Meyer)
W6) Grundlagen des BMX-Trainings (Referent: Dag Schneevoigt)

Aus- und Weiterbildungen 2013:

A1) B-Trainer Ausbildung Rennsport (Referenten: Ausbildungsteam RSV NRW / Landestrainer)
W1) Einführung in die Trainingspraxis auf der Radrennbahn (Referent: Markus Schellenberger)
W2) Hallentraining für Kinder und Jugendliche abwechslungsreich gestalten (Referent: Hermann Meyer)
W3) Kraft- und Stabilisationstraining (Referent: Hermann Meyer)
W4) Trainertagung RSV NRW (Referenten: Ausbildungsteam RSV NRW / Landestrainer)